2. Bundesliga: Vorschau 8. Spieltag

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Nach der ersten Niederlage von Tabellenführer Landshut (0:3 in Crimmitschau) empfangen die Niederbayern am Sonntag den derzeit fünftplatzierten EV Duisburg. Auch in den anderen sechs Begenungen kommt es zu spannenden Paarungen. Hier eine Übersicht:

Spieltag 8

Lausitzer Füchse - Blue Devils Weiden

Bisher wurden keine Bundesligaspiele ausgetragen.

Kaufbeurer Joker - Bietigheim Steelers

Zwischen den beiden Mannschaften steht es noch 4 Heimspielen der Joker

1 zu 3. Der Sieg für die Kaufbeurer kam auch erst nach Verlängerung

zustande. An Bietigheim haben die

Joker keine gut Erinnerung, mussten sie doch 4 mal das Eis als Verlierer

verlassen. Im letzten Spiel gab es eine 14 zu 1 Klatsche bei der Teeple mit 6

Scorerpunkten glänzte. Kaufbeuren erzielt gegen die Steelers 23 Treffer, die

Steelers ihrerseits 55.

Spiele 8 - 1S - 7N

Landshut Cannibals - EV Duisburg

Ein gerngesehener Gast in Landshut sind die Füchse aus Duisburg, die in schöner

Regelmäßigkeit von den Cannibals "gefressen" werden. 6 Spiel und 6

mal gab es nur einen Sieger - die Spieler des EV Landshut. Am 11.1.2004

erzielten die Spieler des EVL in 204 Sekunden 4 Tore, 3 Spiele endeten zu-Null.

Bei den Spielen in Duisburg hatten die Cannibals nicht so viel Glück, hier

schafften sie nur 2 Siege bei 4 Niederlagen. In den 6 Partien erzielten die

Landshuter 44 Tore, die Duisburger kamen auf 30 Tore.

Spiele 12 - 8S - 4N

Straubing Tigers - Tölzer Löwen

Hier kann Straubing vor eigenem Publikum den Vorsprung der Tölzer Löwen

reduzieren, den sie liegen mit 3 zu 5 Siegen im Hintertreffen.

Die 3 Erfolge feierten die Tigers in den letzten 3 Spielen. Auch in Bad Tölz

läuft es für die Straubinger nicht wie gewünscht, 2 Siegen stehen hier 6

Niederlagen gegenüber. Auf 50 Treffer können die Tigers zurückblicken,

mussten aber auch 60 Gegentreffer einstecken.

Spiele 16 - 5S - 11N

Wölfe Freiburg - ETC Crimmitschau

Torreiche Spiele gab es für die Fans, wenn Freiburg gegen Crimmitschau

antrat. 3 Siege feierten die Wölfe und nur einen Sieg gab es für die

Crimmitschauer. In der Fremde gab es für die Freiburger 2 Siege und 2

Niederlagen. Das Trefferverhältnis steht nach4 Partien bei 27 zu 16 Toren.

Spiele 8 - 5S - 3N

Eisbären Regensburg - Schwenninger Wild Wings

Zwei Siege konnten die Eisbären in der letzten Saison gegen den

DEL-Absteiger erzielen. In Schwenningen gab es dann aber die Retourkutsche und

die Wild Wings holten sich die beiden Siege. Insgesamt erzielten die Spieler 16

zu 16 Tore.

Spiele 4 - 2S - 2N

REV Bremerhaven - Moskitos Essen

Bisher wurden keine Bundesligaspiele ausgetragen