2. Bundesliga: Vorschau 42. Spieltag

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Während am Sonntag in der DEL das alljährliche All-Star Spiel stattfindet, stehen in der 2. Bundesliga die sieben Spiele des 42. Spieltags auf dem Programm. Hier die Vorschau auf alle Partien:

Neue Seite 1

Bundesliga News

Spieltag 42

Kaufbeurer Joker – Straubing Tigers

Von den bisherigen 5 Heimspielen der Joker gegen die Straubing Tigers konnte

keines gewonnen werden. 3 Spiele gingen zwar erst nach Penaltyschießen

verloren, aber mehr als diese 3 Punkte konnten die Joker nicht ergattern. Die höchste

Niederlage mussten sie am 13.02.2004 mit 5 zu 8 Toren hinnehmen. Auswärts gab

es dann den ersehnten ersten Sieg mit 4 zu 5 Toren nach Penaltyschießen, die

folgenden 5 Begegnungen wurden dann aber wieder verloren. Kaufbeuren erzielte

gegen Straubing 31 Treffer, Straubing kam auf 59 Tore.

Spiele 11 – 1S – 10N

Landshut Cannibals – Lausitzer Füchse

In der ersten Partie zwischen den Cannibals und den Füchsen aus Weisswasser

siegten die Bayern mit 9 zu 2 recht deutlich. Die beiden folgenden Partien

gingen dann aber verloren. In Weisswasser kamen die Landshuter dann zu 3

Erfolgen und mussten sich nur einmal geschlagen geben. In den 7 Begegnungen

erzielten die Cannibals 26 Treffer, der Gast aus der Lausitz kam auf 18 Tore.

Spiele 7 – 4S – 3N

Wölfe Freiburg – Schwenninger Wild Wings

Vor 5.500 Zuschauern haben die Freiburger Wölfe die erste Partie gegen den

Nachbarn aus Schwenningen für sich entscheiden können. In Schwenningen konnten

die Wölfe die beiden Partien ebenfalls gewinnen, im ersten Spiel sahen 5.100

Zuschauer zu und in der zweiten Partie erzielte Ch. Lipsett mit 3 Toren fast die

Hälfte der Freiburger Treffer. Das Torverhältnis steht nach 3 Begegnungen bei

16 zu 10 Toren.

Spiele 3 - 3S – 0N

Moskitos Essen – Eisbären Regensburg

Die Moskitos Essen konnten nur vor heimischer Kulisse gegen die Eisbären

aus Regensburg stechen. In Regensburg gab es 2 Niederlagen, bei denen die

Moskitos jeweils nur einen Treffer erzielen konnten. Insgesamt wurden in den 3

Partien nur 7 zu 8 Tore erzielt.

Spiel 2 – 1S – 2N

Bietigheim Steelers – Tölzer Löwen

Die Steelers haben bisher 11 Partien im heimischem Stadion gegen die Löwen

aus Bad Tölz ausgetragen. Nach 8 Begegnungen gingen sie als Sieger vom Eis, nur

3 Spiele wurden verloren. In 6 Partien erzielten die Steelers mindestens 6

Treffer, eine Partie gewannen sie ohne Gegentreffer. Das Torreichste Spiel aber

wurde mit 6 zu 7 Tore verloren. Bei den 12 Auswärtsspielen konnten die Steelers

die Bilanz ausgeglichen gestallten, beide Mannschaften holten 6 Siege. In den 23

Begegnungen wurden 101 zu 73 Tore erzielt.

Spiele 23 – 14S – 9N

Füchse Duisburg – Blue Devils Weiden

Drei Begegnungen gab es in Duisburg zwischen den Füchsen und den Blue

Devils und alle 3 Partien wurden durch Duisburg gewonnen. In jeder Begegnungen

erzielten die beiden Mannschaften mindestens 8 Treffer. Das torreichste Spiel

ging mit 8 zu 3 an die Mannschaft von der Wedau. Auch bei den Begegnungen in

Weiden gingen die Duisburger immer als Sieger vom Eis. In den 7 Partien

erzielten die Füchse insgesamt 37 Treffer und mussten nur 13 Gegentore

hinnehmen.

Spiele 7 – 7S – 0N

Pinguine Bremerhaven – Eispiraten Crimmitschau

Sieben Heimspiele haben die Pinguine aus Bremerhaven gegen die Eispiraten

Crimmitschau ausgetragen, 3 Partie konnten sie für sich entscheiden und nach 4

Spielen gingen sie als Verlierer vom Eis. 3 Spiele endeten 2 zu 1 (1x

Bremerhaven und 2x Crimmitschau). Im torreichsten Spiel siegten die Pinguine mit

6 zu 3 Tore. Im Crimmitschau lief es für die Nordseestädter besser, hier

siegten sie in 6 der 8 Begegnungen. In den 15 Partien erzielten die beiden

Mannschaften 35 zu 28 Tore.

Spiele 15 – 9S – 6N

Overtime-Niederlage gegen Bad Nauheim
Dresdner Eislöwen spielen nur 20 Minuten Eishockey

​Nach zuletzt zwei Overtime-Siegen in Folge auf heimischen Eis mussten sich die Dresdner Eislöwen am sechsten Spieltag der DEL2 erstmals in eigener Halle geschlagen ...

28 Tore in nur vier Partien
DEL2: Deutliche Siege in Bietigheim und Bad Tölz

​Am sechsten DEL2-Spieltag wollten die Ravensburg Towerstars die Tabellenführung verteidigen und die Niederlage gegen Frankfurt vergessen machen. Während Bad Tölz di...

DEL 2 Vorschau - 6. Spieltag
Kassel will nach oben aufschließen - Frankfurt in Bietigheim

Die Ravensburg Towerstars konnten am Freitag ihren Platz an der Spitze der DEL2 wahren. Dies lag allerdings nicht an einem weiteren Sieg, sondern ist der Tatsache ge...

Mit Konzentration, Charakter und Reihentiefe zum Comeback
Löwen Frankfurt drehen Spiel und holen ersten Dreier

​Mit einem Comeback nach 0:2-Rückstand haben die Löwen Frankfurt ihren ersten Drei-Punkte-Sieg der DEL2-Saison eingefahren und dabei die mit von Saisonbeginn an gest...

DEL 2 Kompakt - 5. Spieltag
Nur fünf Spiele - aber 40 Tore

Das Duell der Titelanwärter zwischen den Ravensburg Towerstars und den Löwen Frankfurt war das Highlight des fünften Spieltages. Während es in fünf Partien rundging,...

Dresdner Eislöwen unterlegen
Kassel fährt den zweiten Heimsieg ein

In einem Spiel das lange auf Messers Schneide stand, entschieden die Huskies mit zwei späten Toren von Lukas Laub das Spiel, gewannen mit 4:1 (2:1, 0:0, 2:0) gegen d...

Wochenendspiele abgesagt
EV Landshut vorsorglich in häuslicher Quarantäne

​Die medizinische Abteilung des EV Landshut hat nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt in Folge von Covid-19-Verdachtsfällen vorsorglich für die komplette DEL2-Man...

DEL 2 - Round Up
Von Eishockeyprofis, die auf Pappkameraden starren…

Man gewöhnt sich ja an vieles heutzutage. Lockdown, leere Arenen, Leihprofis und flexible Arbeitszeiten – und sogar daran, dass der EV Landshut mal (fast) ganz oben ...

US-Amerikaner zog sich eine Kopfverletzung zu
Ian Brady fällt den Heilbronner Falken längerfristig aus

Die Heilbronner Falken haben gestern Abend die schmerzhafte Nachricht erhalten, dass Top-Verteidiger Ian Brady voraussichtlich für 3-4 Monate ausfallen wird....

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 22.11.2020
Tölzer Löwen Bad Tölz
7 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
7 : 2
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dresdner Eislöwen Dresden
2 : 3
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
2 : 4
Kassel Huskies Kassel
Dienstag 24.11.2020
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Freitag 27.11.2020
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
EV Landshut Landshut
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2