2. Bundesliga: Vorschau 28. Spieltag

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Neue Seite 1

Spieltag 28:

Landshut Cannibals - SC Bietigheim

Nach drei Partien im heimischen Stadion

steht es zwischen den Landshut Cannibals und dem SC Bietigheim 2 zu 1 nach

Siegen, wobei beim letzten EVL-Sieg mit 13 Toren (7 zu 6) das torreichste Spiel

der beiden Teams  stattgefunden hat.

In Bietigheim aber gab es für die Spieler der Cannibals nichts zu holen, hier

stehen drei Niederlagen zu Buche. Die Spieler erzielten insgesamt 21 zu 25

Treffer.

Spiele 6                 

2 S         

4 N

Heilbronner Falken - Eisbären Regensburg

Nach fünf Heimspielen der Falken gegen die Eisbären gibt es keinen Makel auf

der Heilbronner Seite, denn alle Spiele wurden gewonnen. Auch in Regensburg

waren die Falken erfolgreich auf Jagd, von den fünf Auswärtsspielen gewannen

sie vier und mussten nur eine Niederlage einstecken. Die Trefferbilanz steht

nach 10 Partien bei 40 zu 23 Toren.

Spiele 10               

9 S         

1 N

EHC Wolfsburg - Schwenninger Wild Wings

Mit einem glatten und verdienten 6:0-Sieg fertigten die Wolfsburger den

Absteiger aus der DEL zu Saisonbeginn ab. In Schwenningen mussten die VW-Städter

eine knappe 5:6 Niederlage einstecken. 11 zu 6 Treffer wurden in den beiden

Begegnungen erzielt.

Spiele 2                 

1 S         

1 N

EV Duisburg - Straubing Tigers

Unentschieden 3 zu 3 steht es zwischen den Füchsen aus Duisburg und den

Tigers aus Straubing. In Straubing gab es ebenfalls sechs Spiele, hier waren die

Duisburger zweimal erfolgreich und mussten vier Niederlagen einstecken. Für die

12 Begegnungen stehen 39 zu 46 Treffer zu Buche.

Spiele 12               

5 S         

7 N

Rote Teufel Bad Nauheim - Blue Devils Weiden

3:0 lautete das Ergebnis des ersten Spiels der beiden Teams in der

Bundesliga. In Weiden gab es für die Teufel einen 4:3 Erfolg zu feiern.

Spiele 2                 

2 S         

0 N

Tölzer Löwen - Kaufbeurer Joker

Bisher fanden zwischen den Löwen und den Jokern drei Bundesligaspiele

statt. Nach diesen Begegnungen sieht die Bilanz der Tölzer mit zwei Siegen und

einer Niederlage positiv aus. In Kaufbeuren siegten die Löwen ebenfalls zweimal

und mussten eine Niederlage einstecken. Die Torausbeute steht nach sechs

Begegnungen bei 22 zu 12 Toren.

Spiele 6                 

4 S         

2 N

 

 

 

 

Ausgleich in der Serie
Ravensburg Towerstars bezwingen die Kassel Huskies

Zum zweiten DEL2-Play-off-Halbfinale in dieser Serie gastierten die Kassel Huskies am Mittwochabend bei den Ravensburg Towerstars. Couragierte Oberschwaben gewannen ...

Zwei Vertragsverlängerungen
Knobloch und Riedl bleiben Dresdner Eislöwen

​Tom Knobloch und Bruno Riedl werden auch in der DEL2-Saison 2021/2022 das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen. Beide haben ihren Vertrag bei den Blau-Weißen um eine...

Neuzugang aus U-20-Team der Düsseldorfer EG
Lennart Otten verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 20-jährigen Lennart Otten steht der erste Neuzugang des EHC Freiburg für die kommende Saison fest. ...

29 Punkte in abgelaufener Saison
Christoph Körner spielt weiterhin für den EC Bad Nauheim

​Es geht voran: Nach Felix Bick, Stefan Reiter und Huba Sekesi hat nun auch Christoph Körner seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 23 Jahre alte Stürmer...

Die Hessen legen vor
Kassel Huskies sichern sich Spiel eins gegen die Ravensburg Towerstars

Zum ersten Halbfinalspiel in den DEL2-Play-offs standen sich am Montagabend die Kassel Huskies und die Ravensburg Towerstars gegenüber. Beide Teams standen sich vor ...

Neuer Job als Headcoach
Marko Raita verlässt die Löwen Frankfurt

​Marko Raita verlässt die Löwen Frankfurt. Seit 2018/19 stand Raita als Assistant Coach hinter der Löwen-Bande, nun steht für den Finnen der nächste Karriereschritt ...

Verteidiger hält seinem Heimatverein die Treue
Alexander Brückmann verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Alexander Brückmann kann der EHC Freiburg einen weiteren wichtigen Baustein für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Janick Schwendener und Kristian Hufsky neu im Team
Torhüter-Trio der Dresdner Eislöwen steht fest

​Das Torhütergespann der Dresdner Eislöwen für die DEL2-Saison 2021/22 steht. Mit Janick Schwendener und Kristian Hufsky wurden zwei neue Spieler verpflichtet. Dazu ...

Vierte Saison bei den Roten Teufeln
Huba Sekesi bleibt beim EC Bad Nauheim

​Der EC Bad Nauheim bastelt weiter an seinem Kader für die Spielzeit 2021/22 in der DEL2. Huba Sekesi hat seinen Vertrag verlängert. Der 27-Jährige geht somit in sei...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Mittwoch 05.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
4 : 1
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
3 : 2
EHC Freiburg Freiburg
Freitag 07.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2