2. Bundesliga: Vorschau 19. Spieltag

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Neue Seite 1

Spieltag 19

Kaufbeurer Joker – EV

Duisburg

Nach 4 Heimspielen haben die Joker gegen den Gast aus Duisburg erst 4 Punkte

erringen können, nach einer Niederlage im Penaltyschiessen am 20.10.2002 (2 zu

3) konnten sie am 30.12.2003 endlich mit 7 zu 2 den ersten Sieg einfahren. Auch

in Duisburg gab es für die Joker nur einen Erfolg, am 15.12.2002 siegten sie

mit 3 zu 1 Toren. Die restlichen 4 Partien gingen ausnahmslos verloren. 

Die Joker konnten in den 9 Begegnungen 26 Tore erzielen, die Füchse aus

Duisburg kamen auf 34 Treffer.

Spiele 9 - 2S - 7N

Landshut Cannibals – ETC Crimmitschau

Gern spielen die Cannibals gegen die Eispiraten aus Crimmitschau, denn diese

konnten das Landshuter Eisstadion bisher nicht entern und verloren die

bisherigen 4 Partien, 2 mal konnten sie noch nicht mal einen Treffer erzielen.

Auch bei den Auswärtsspielen zeigten sich die Cannibals vor ihrer gefräßigen

Seite und holten sich 3 Siege, die beiden anderen Spiele gingen verloren. Das

Torverhältnis steht nach den 9 Begegnungen bei 32 zu 17 Toren.

Spiele 9 - 7S - 2N

Lausitzer Füchse – Tölzer Löwen

Nach den bisherigen 10 Heimspielen gegen die Löwen aus Bad Tölz liegen die

Füchse aus der Lausitz mit 6 zu 4 Siegen in Führung. 2 der letzten 3

Begegnungen gewannen sie sogar zu Null. Zwei Spiele wurden erst nach Penaltyschießen

entschieden, jede Mannschaft konnte einen Sieg erringen. In Bad Tölz sieht die

Bilanz der Füchse nicht so positiv aus, denn man schaffte hier nur 4 Siege, 7

Partien gingen verloren. Die Lausitzer konnten den Tölzern 72 Tore ins Netz

legen und mussten aber 85 Gegentreffer einstecken.

Spiele 21 - 10S - 11N

REV Bremerhaven – Bietigheim Steelers

Von den bisherigen 10 Heimspielen haben die Pinguine aus Bremerhaven 8

gewonnen, nur 2 mal ging man vor heimischer Kulisse als Verlierer vom Eis, nach

8 Siegen in Folge war es im letzten Spiel am 9.2.2003 dann soweit und die

Steelers siegten mit 1 zu 5. Die Bremerhavener gestatteten den Gästen nur bei

ihren beiden Siegen mehr als 3 Tore zu erzielen, in den anderen Partien gab es für

sie 3 x 2 und 5 x 3 Gegentreffer. Bei den Spielen in Bietigheim gab es für die

Pinguine 4 Siege und 6 Niederlagen. Das Torverhältnis zwischen den beiden

Mannschaften steht bei 71 zu 68 Toren.

Spiele 20 - 12S - 8N

Eisbären Regensburg – Blue Devils Weiden

Erst zwei Heimspiele konnten die Eisbären in der Bundesliga gegen die Blue

Devils bestreiten, beide wurden aber gewonnen, die 2 Partie sogar ohne ein

Gegentor. Auch beiden den Begegnungen in Weiden zeigten die Eisbären ihre

Krallen und siegten in alle 3 Partien. Die Regensburger erzielten insgesamt 19

Treffer, Weiden kam auf  8 Treffer.

Spiele 5 - 5S

Straubing Tigers – Schwenninger Wild Wings

In der Bundesliga spielten die Tigers bisher 2 mal gegen die Wild Wings aus

Schwenningen und beide Begegnungen wurden klar gewonnen, die letzten sogar mit

einem Shut Out - 5 zu 0. In Schwenningen gab es schon 3 Begegnungen, hierbei

mussten die Tigers 2 Niederlagen mit 5 zu 4 verkraften und konnten aber im

letzten Spiel am 1.10.2004 mit 5 zu 3 die Oberhand behalten. Die Straubinger

erzielten 26 Tore, der Gast aus Schwenningen kam auf 16 Treffer.

Spiele 5 - 3S - 2N

Wölfe Freiburg – Moskitos Essen

In dieser Partie geht es für die Wölfe um eine Verbesserung ihrer

Siegbilanz gegen die Moskitos aus dem Ruhrgebiet und darum, endlich einmal mehr

als 2 Tore zu schießen. Die erste Begegnungen wurde am 27.3.1998 mit 2 zu 1

gewonnen, danach gab es 3 Niederlagen für die Wölfe. In Essen fanden schon 6

Partie statt, 5 mal mussten die Freiburger das Eis mit einer Niederlage

verlassen und nur eine Partie, die letzte am 1.10.2004 wurde mit 5 zu 6 nach

Penaltyschießen gewonnen. Die Freiburger Wölfe erzielten insgesamt 18 Treffer,

mussten aber 36 Gegentreffer der Moskitos einstecken.

Spiele 10 - 2S - 8N


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Eispiraten aktuell ohne Spielstätte für Saison 2023/24
Stadt Crimmitschau kündigt Stadionmietvertrag

​Die Stadt Crimmitschau hat den Stadionmietvertrag mit dem Eishockey-Zweitligisten Eispiraten Crimmitschau gekündigt. Dem DEL2-Club steht Stand jetzt somit keine Spi...

Zwei Viertelfinalserien in der DEL2 bereits beendet
Kassel Huskies und EC Bad Nauheim mit „Sweeps“ im Halbfinale

​Hop oder top, das war die Frage für die Lausitzer Füchse am Dienstagabend. Ein Sieg hätte Spiel Nummer fünf in der Serie erzwungen, am Ende besiegelte die 1:4 (0:2,...

Führungen auch in den übrigen DEL2-Serien ausgebaut
Lausitzer Füchse unterliegen Kassel nach Pausenführung

​Zum zweiten DEL2-Playoff-Viertelfinalspiel empfingen die Lausitzer Füchse am Freitag die Kassel Huskies. Das erste Spiel der Serie hatten die Huskies gewonnen, die ...

Kassel, Krefeld und Dresden sind aufstiegsberechtigt
DEL2-Team starten ins DEL-Viertelfinale

​Die spannendste Zeit des Jahres beginnt: Am 15. März startet die Deutsche Eishockey-Liga 2 in die wohl für alle emotionalste Zeit der Saison. Denn dann beginnen die...

Lausitzer Füchse werfen EHC Freiburg aus dem Rennen
Weißwasser sichert sich das letzte offene Playoff-Ticket

​Nur ein Spiel gab es am Sonntagabend in der DEL2 – die Entscheidung um das letzte offene Ticket für die Playoffs. Und dieses lösten nach einer heiß umkämpften Parti...

Weißwasser, Kaufbeuren, Kassel und Bad Nauheim stellen besten Akteure
DEL2: Hunter Garlent ist Spieler und Marko Raita Trainer des Jahres

​Die besten Akteure der Saison 2022/23 wurden gewählt: Im Rahmen der DEL Award Show in Düsseldorf wurden die besten Spieler und der beste Trainer der aktuellen Saiso...

2:3-Niederlage in den Pre-Playoffs gegen Landshut
Erfolgreiche Saison der Eisbären Regensburg ist zu Ende gegangen

​Im zweiten Pre-Playoff-Spiel gegen den EV Landshut ging es für die Regensburger Eisbären schon um alles. Mit einem Sieg würden sie ein entscheidendes drittes Spiel ...

Lausitzer Füchse besiegen den EHC Freiburg
Pre-Play-offs: Weißwasser gleicht die Serie aus

​Zum zweiten Pre-Playoff-Spiel in der DEL2 empfingen die Lausitzer Füchse am Freitag die Wölfe aus Freiburg in der mit 2.612 Zuschauern gut gefüllten Eisarena in Wei...

Torhüter trägt weiter die Farben der Wölfe
Patrik Cerveny verlängert seinen Vertrag beim EHC Freiburg

Mit dem 26-jährigen Patrik Cerveny können die Wölfe noch vor dem Start der Pre-Playoffs eine weitere wichtige Vertragsverlängerung für die kommende Spielzeit präsent...

DEL2 PlayOffs

Dienstag 28.03.2023
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EV Landshut Landshut

DEL2 Playdowns

Freitag 31.03.2023
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Sonntag 02.04.2023
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Dienstag 04.04.2023
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Donnerstag 06.04.2023
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Samstag 08.04.2023
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Montag 10.04.2023
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Mittwoch 12.04.2023
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter