2. Bundesliga: Vorschau 17. Spieltag

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Bundesliga News

17. Spieltag

Lausitzer Füchse – Moskitos Essen

Ihre positive Bilanz wollen die Füchse aus Weisswasser gegen Essen bestimmt

ausbauen. Nach 4 Heimspielen haben sie 3 Partien gewonnen und mussten nur eine

Niederlage hinnehmen. Die letzten beiden Begegnungen wurden mit Shut-out

gewonnen.  In Essen gab es schon 5

Begegnungen, hier waren die Lausitzer aber nur im letzten Vergleich erfolgreich.

Die ersten 4 Partien gingen alle verloren. Weisswasser erzielte 34 Treffer, die

Moskitos kamen auf 33 Tore.

Spiele 9 – 4 S – 5 N

Grizzly Adams Wolfsburg – Kaufbeurer Joker

Klar mit 4 Siegen aus 4 Spielen liegen die Wolfsburger gegen Kaufbeuren in Führung,

dabei gab es mit 7:0 Toren den  höchsten

Erfolg.  Die Joker konnten nie mehr

als 3 Treffer erzielen.  Bei den Auswärtsspielen

lief es für die Grizzly Adams dann nicht mehr so gut, 2 Siegen stehen hier 3

Niederlagen gegenüber. Die Wolfsburger kamen auf 39 Tore, Kaufbeuren auf 19.

Spiele 9 – 6 S – 3 N

Landshut Cannibals – EHC München

Im ersten Vergleich der beiden Nachbarn siegten die Münchner mit 2:1 Toren.

Spiele 1 – 0S –

1N                                                                                                                                                           

Tölzer Löwen – Pinguine Bremerhaven

Nach 10 Heimspielen steht es für die Löwen 5:5, beide Teams konnten dabei je

einen Shut-out einfahren sowie je einen Sieg nach Verlängerung feiern. 

In Bremerhaven gab es für die Tölzer Buben in 12 Vergleichen nur 4

Erfolge, 8 mal gingen sie als Verlierer vom Eis. Bad Tölz kommt in den 22

Begegnungen auf 66:72 Tore.

Spiele 22 – 9 S – 13 N

Bietigheim Steelers – Schwenninger Wild Wings

In Bietigheim fanden bislang 4 Vergleiche mit den Schwenninger Wild Wings

statt. Die Steelers gewannen 2 Spiele und die Wild Wings ebenfalls. Den höchsten

Sieg holten sich die Steelers mit einem 5:1 Erfolg am 11.03.2005. 

in Schwenningen konnten die Steelers ebenfalls 2 Siege einfahren, mussten

aber 3 Niederlagen einstecken. Das Torverhältnis steht bei 27:26 Toren.

Spiele 9 – 4 S – 5 N

Wölfe Freiburg – Straubing Tigers

Mit 5:4 Siegen liegen die Wölfe nach 9 Begegnungen im heimischen Stadion

gegen Straubing in Führung. Freiburg konnte am 3.4.2002 mit 7:0 Toren den höchsten

Sieg einfahren. In Straubing haben die Wölfe ihren gute Bilanz aber nicht

ausbauen können, hier mussten sie nach 10 Vergleichen 7 Niederlagen einstecken

und waren nur 3 mal erfolgreich. Es stehen für die Teams 60:66 Toren zu Buche.

Spiele 19 – 8 S – 11 N

Dresdner Eislöwen – Eisbären Regensburg

Im ersten Vergleich siegten die Regensburger mit 4:3 Toren nach Verlängerung.

Spiele 1 – 0 S – 1 N

DEL2 Hauptrunde

Freitag 20.09.2019
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2