2. Bundesliga: Vorschau 10. Spieltag

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Am Sonntag kommt es in der 2. Bundesliga zum Spitzenspiel zwischen Landshut und Duisburg. Auch am Tabellenende wird es spannend, wenn mit Crimmitschau und Weiden die beiden Schlusslichter aufeinandertreffen. Hier alle Partien des 10. Spieltags:

Neue Seite 1

ETC Crimmitschau - Blue

Devils Weiden

Bisher keine Bundesliga Spiele

Kaufbeurer Joker - SC Riessersee

Zweimal hatten die Joker bisher das Nachsehen gegen den alten Rivalen aus

Garmisch, nie gelang ihnen mehr als zwei Tore. Auch unter der Zugspitze

schafften die Kaufbeurer keinen Sieg und mussten sich mit insgesamt 5 zu 22

Toren geschlagen geben.

Spiele 4                 

0 S         

4 N

Schwenninger Wild Wings - SC Bietigheim

Bisher keine Bundesligaspiele

Straubing Tigers - Eisbären Regensburg

Nach fünf Begegnungen steht es zwischen den Gäubodenstädtern und dem Team aus

Regensburg 2 zu 3 für den Gast. In Regensburg sieht die Tigersbilanz wesentlich

besser aus, hier schafften sie 4 Siege in 5 Spielen. In den 10 Begegnungen

wurden 37 zu 31 Tore erzielt.

Spiele 10               

6 S         

4 N

Landshut Cannibals - EV Duisburg

Mit zwei klaren Siegen konnten sich die Landshuter

im letzten Jahr gegen die Füchse aus Duisburg durchsetzen. Auch in

Duisburg war man in einem der beiden Spiele erfolgreich. Die Trefferausbeute

zeigt ebenfalls ein Landshuter Übergewicht: 18 zu 6.

Spiele 4                 

3 S         

1 N

Heilbronner Falken - EHC Wolfsburg

Nach vier Duellen führen die Falken gegen das Team aus Wolfsburg glatt mit vier

Erfolgen. In der Fremde konnten die Falken einmal Punkten und mussten drei

Niederlagen einstecken. Die Trefferbilanz nach 8 Partien: 18 zu 19 Tore.

Spiele 8                 

5 S          

3 N

Rote Teufel Bad Nauheim - Tölzer Löwen

11 Mal schon spielten die Teufel gegen das Team aus Bad Tölz, sieben Siege

konnten sie dabei erringen und vier Niederlagen hatten sie einzustecken. In Bad

Tölz schafften die Roten Teufel fünf Erfolge und mussten sich siebenmal

geschlagen geben. Es wurden in den 23 Spielen 77 zu 79 Treffer erzielt.

Spiele 23               

12 S       

11 N

Spiel von 14.10.03:

SC Riessersee - ETC Crimmitschau

Vier Spiele gab es zwischen dem SC Riessersee und dem Team aus Crimmitschau, 3

zu 1 lautet die Bilanz. In Crimmitschau steht es nach ebenfalls vier Begegnungen

3 zu 1 für den ETCC. Es wurden von den Spielern in 8 Spielen 26 zu 20 Tore

erzielt.

Spiele 8                 

4 S         

4 N