2. Bundesliga: Packendes Halbfinale - Entscheidung am Gründonnerstag

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Spannender geht es kaum: Beide Halbfinalserien der 2. Bundesliga stehen weiterhin auf des Messers Schneide und werden erst am Donnerstag im jeweils fünften Aufeinandertreffen entschieden. Sowohl Vorrundenprimus Wolfsburg als auch der EV Landshut konnten am Dienstagabend ihren Kopf aus der Schlinge ziehen und den 1:2-Rückstand ausgleichen.

Den Wolfsburgern gelang ein 2:1 (1:1,1:0,0:0)-Erfolg in Bietigheim. Den Siegtreffer erzielte Petri Kujala kurz vor Ende des zweiten Drittels. Damit holten sich die Grizzly Adams das Heimrecht zurück und können nun am Donnerstag vor eigenem Publikum ihrem Ziel DEL-Aufstieg ein ganzes Stück näher kommen. Kurioserweise gab es bisher in allen vier Spielen dieser Serie ausschließlich Auswärtssiege.

Im zweiten Halbfinale setzte sich der EV Landshut zuhause gegen Bad Nauheim mit 3:1 (1:1,1:0,1:0) durch und erzwang damit ein fünftes Spiel am Donnerstag in der hessischen Kurstadt. Zwei Tore von Markus Welz führten die Kannibalen auf die Siegesstraße, wobei vor allem bei den Roten Teufeln die Nerven scheinbar blank liegen. So kam es nach Spielende zu Handgreiflichkeiten vor der Gästekabine. Auch Trainer Peter Obresa hielt sich in der Pressekonferrenz nicht zurück: “Ihr hier in Landshut habt ja sowieso Komplexe”, antwortete er auf die Frage der Presse wegen der Vorfälle nach dem Spiel.

Reaktion auf Verletzungen
Kyle Gibbons und Mike Card verstärken den EC Bad Nauheim

​Doppelpack-Neuzugang beim EC Bad Nauheim: Mit dem letztjährigen Deggendorfer Kyle Gibbons und dem Ex-Löwen Mike Card verstärken die Roten Teufel ab sofort ihren DEL...

Neuzugang von den Kassel Huskies
Mark Ledlin wechselt zu den Bietigheim Steelers

​Von den Kassel Huskies wechselt mit sofortiger Wirkung der 21-jährige Stürmer Mark Ledlin zu den Bietigheim Steelers. ...

4:3-Sieg nach Penaltyschießen
Löwen Frankfurt lassen Punkt gegen Bayreuth liegen

​Was für die Löwen Frankfurt lediglich zwei Punkte darstellten, schien den Bayreuth Tigers am Freitagabend ein gewonnener Punkt zu sein. Dabei sah es zwischenzeitlic...

Stürmer ist seit Dienstag wieder im Mannschaftstraining dabei
Stefan Reiter kehrt zurück ins Team der Tölzer Löwen

Langsam aber sicher entspannt sich die Verletzungs-Situation bei den Tölzer Löwen....

Eispiraten spielen gegen Kaufbeuren und Bietigheim
Eispiraten Crimmitschau gehen fokussiert ins Jubiläumswochenende

Den Eispiraten Crimmitschau, allen voran André Schietzold, steht ein ganz besonderes Wochenende bevor. Der 32-jährige Angreifer bestreitet am Sonntag gegen die Bieti...

Auch Dominik Meisinger und Thomas Gauch fallen verletzt aus
Max Eisenmenger fällt verletzt aus

Die Löwen Frankfurt müssen für einige Zeit auf Max Eisenmenger verzichten....

Kassels Angreifer traf zuletzt dreifach
Interview mit Alexander Karachun von den Kassel Huskies

Die Kassel Huskies surfen gerade auf einer Welle des Erfolgs. Einer, der derzeit stark aufspielt und im vergangenen Spiel gleich dreimal ins Tor getroffen hat ist Ne...

Freitagabend Heimspiel gegen die Eispiraten Crimmitschau - Sonntag beim Spitzenreiter Kassel Huskies
ESV Kaufbeuren erwartet die Eispiraten und muss zum Tabellenführer

Die DEL2 Spieltage zehn und elf stehen an diesem Wochenende für den ESV Kaufbeuren an. ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EV Landshut Landshut
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2