2. Bundesliga: Die Begegnungen am Wochenende

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 4 Minuten

Freitag, 19:30 Uhr

Kaufbeurer

Joker – EHC München
Von den bisher ausgetragenen 3 Heimspielen gegen den EHC aus

München haben die Joker alle 3 gewonnen. Ihre makellose Bilanz krönten sie mit

13:5 Toren und einem Shut-out vor den heimischen Fans. Auch in den

Auswärtsspielen waren die Joker mit 2:1 Siegen erfolgreich. In den 6

Begegnungen haben die Spieler 25:16 Treffer erzielt.
Spiele 6 – 5 S – 1 N

 
Kassel Huskies – Dresdner Eislöwen
Bisher wurden zwischen den beiden Mannschaften keine

Meisterschaftsspiele in der Bundesliga ausgetragen.

 

Grizzly Adams Wolfsburg –

Landsberg 2000
Bisher wurden zwischen den beiden Mannschaften keine

Meisterschaftsspiele in der Bundesliga ausgetragen.

                       

20:00 Uhr           

Fischtown Pinguine Bremerhaven –

Lausitzer Füchse
Die Fischtown Pinguine haben bisher10 Partien gegen die

Füchse aus der Lausitz gespielt, 9 davon haben sie gewonnen und nur ein Spiel

wurde am 1.12.2000 mit 3:4 nach Verlängerung verloren. Die 9 Erfolge holten die

Norddeutschen in Folge, weiterhin können sie noch 2 Shut-out verbuchen. Bei den

Partien in Weisswasser haben die Bremerhavener 4 weitere Siege errungen,

mussten aber auch 6 Niederlagen einstecken und die auch noch in Folge. Die

Bremerhavener haben in den 20 Begegnungen 73 Tore erzielt, die Füchse aus der

Lausitz kommen auf 50 Treffer.
Spiele 20 – 13 S – 7 N

 

Eispiraten Crimmitschau – Landshut

Cannibals
Unentschieden 3:3 steht es zwischen den Eispiraten und den

Cannibals nach 6 Partien in Crimmitschau. Nachdem die Crimmitschauer zu Beginn

ihrer Bundesligazeit 3 Niederlagen einstecken mussten, konnten sie die letzten

Spiele gewinnen. Sie schafften am 1.10.2004 einen Sieg ohne Gegentor. Bei den

Spielen in Landshut waren die Eispiraten nicht so enterfreudig, hier konnten

sie nur eine Partie gewinnen und mussten 5 Niederlagen einstecken. Insgesamt

haben die Crimmitschauer 27 Treffer erzielt. Die Cannibals aus Landshut kamen

auf 43 Gegentore.
Spiele 12 – 4 S – 6 N

                       

Eisbären Regensburg – Bietigheim

Steelers
Schon 10 Begegnungen haben die beiden Mannschaften in

Regensburg gegeneinander ausgetragen, 7-mal gingen die Eisbären als Sieger vom

Eis und 3 Erfolge blieben den Steelers. Regensburg kann auf 2 Serien mit 3

Siege in Serie verweisen. Die einzige Overtime-Entscheidung ging mit 3:4 nach Verlängerung an die

Steelers. In Bietigheim konnten die Eisbären nur noch 2 weitere Sieg einfahren,

8-mal gab es eine Niederlage. In den 16 Duellen gegen Bietigheim erzielten die

Regensburger 69 Tore und mussten 74 Gegentore hinnehmen.
Spiele 20 – 9 S – 11 N

 

Moskitos

Essen – Schwenninger Wild Wings
Nach 4 Spielen in Essen 

stehen die Moskitos gegen Schwenningen mit fast leeren Händen da, denn

nur ein Punkt aus einer Verlängerung steht auf ihrem Konto. Alle 4 Begegnungen

wurden verloren, sie konnten nie mehr als 3 Treffer erzielen. Auswärts lief es

da für sie schon besser, denn hier holten sie sich 2 Erfolge und mussten nur 2

Niederlagen hinnehmen. Im torreichsten Spiel 

siegten sie mit 10:9 Toren nach Penaltyschiessen. Das Torverhältnis

steht nach den 8 Spielen bei 29:38 Toren.
Spiele 8 – 2 S – 6 N

 

Sonntag, 17:00 Uhr            


Lausitzer

Füchse – Eisbären Regensburg
In dieser Begegnung können die Füchse aus Weisswasser ihren

Rückstand gegen die Regensburger Eisbären verkürzen, denn nach 8 Partien liegen

sie mit 3:5 im Hintertreffen. Nachdem sie 3 Siege lang erfolgreich waren

mussten sie in den letzten 3 Duellen 3 Niederlage einstecken. Ihren höchsten

Erfolg feierten sie am 15.10.2004 mit 8:2 Toren. Auch in Regensburg kamen sie

nicht über 3 Siege hinaus und mussten wieder 5 Niederlagen hinnehmen. Die

Füchse erzielten in den 16 Spielen gegen Regensburg 41 Treffer, die Eisbären

waren mit 50 Toren dabei.
Spiele 16 – 6 S – 10 N

 
18:00 Uhr           

Dresdner Eislöwen – Moskitos Essen
Die Eislöwen aus Dresden haben die beiden ersten Begegnungen

mit den Moskitos aus essen gewinnen können. Das erste Match wurde mit 7:0 sogar

in Shut-out eingefahren. In Essen teilte man sich die Siege und trennte sich

1:1. Die Eislöwen konnten gegen Essen 20-mal beissen und mussten 14 Stiche der

Moskitos hinnehmen.
Spiele 4 – 3 S – 1 N

 

Landshut Cannibals – Kassel

Huskies
Bisher wurden zwischen den beiden Mannschaften keine

Meisterschaftsspiele in der Bundesliga ausgetragen.

 

18:30 Uhr           

Schwenninger Wild Wings – Grizzly

Adams Wolfsburg
Mit einem Sieg können die Schwenninger Wild Wings ihre

negative Heimbilanz gegen die Grizzly Adams ausgleichen, denn nach 5

Begegnungen steht es 2:3 für die Wolfsburger. Beide Mannschaften haben ein

Match nach Penalty gewonnen. Im torreichsten Vergleich verloren die Wild Wings

mit 4:8 Toren. In Wolfsburg gab es bislang 6 Partien, hier lautet die Bilanz

2:4 für die Wolfsburger. Im ersten Vergleich mussten sie eine herbe 0:6

Schlappe einstecken. Das Torverhältnis liegt bei 37:52 Toren.
Spiele 11 – 4 S – 7 N


EHC München – Fischtown Pinguine

Bremerhaven
Der EHC München hat die beiden Vergleiche in der

Aufstiegssaison gegen die Norddeutschen verloren und konnte dabei nur einen

Treffer erzielen. Auch in Bremerhaven gab es für die Münchner nichts zu holen,

nach beiden Partien mussten sie die Heimreise ohne Punkte antreten. München

erzielte insgesamt 6 Tore, die Bremerhavener kamen zu 15 Treffer.
Spiele 4 – 0 S – 4 N

 

Bietigheim Steelers – Eispiraten

Crimmitschau
8 Spiele haben die beiden Kontrahenten bisher in der

Bundesliga ausgetragen, 6 dieser Spiele haben die Steelers gewonnen und 2

Erfolge gingen nach Crimmitschau. Nur eine Partie ging ins Penaltyschiessen,

hier siegten die Bietigheimer mit 6:5 Toren. Wie im heimischen Stadion so auch

in Crimmitschau, haben die Steelers 6 Siege bei 2 Niederlagen einfahren

können.  Die Trefferausbeute liegt nach

den 16 Spielen bei 63:43 Toren.
Spiele 16 – 12 S – 4 N

 

19:00 Uhr           

Landsberg 2000 – Kaufbeurer Joker         
Bisher wurden zwischen den beiden Mannschaften keine

Meisterschaftsspiele in der Bundesliga ausgetragen.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
0:4 gegen die Krefeld Pinguine
Lausitzer Füchse treffen das Tor nicht

​Zu Beginn des letzten Viertels der Hauptrunde in der DEL2 empfingen die Lausitzer Füchse vor 2.435 Zuschauern die Krefeld Pinguine. Dabei setzten sich die Gäste am ...

Unglückliche 4:5-Niederlage gegen Spitzenreiter Kassel
Starker Kampf der Eisbären Regensburg wird nicht belohnt

​Die Eisbären Regensburg bekamen es vor fast 3.000 Zuschauern in der heimischen Donau Arena mit dem Spitzenreiter aus Kassel zu tun. Am Ende mussten sie trotz einer ...

DEL2 am Freitag: Bayreuth mit lang ersehntem Auswärtssieg
Kassel Huskies sichern sich die Playoff-Teilnahme

​Die Kassel Huskies stehen als erster Playoff-Teilnehmer fest. Kaufbeuren und Ravensburg bleiben weiterhin als Verfolger auf Kurs. Krefeld gewinnt deutlich gegen die...

Mike Fischer verlängert um zwei Jahre
Krefeld Pinguine verpflichten Odeen Tufto

Die Krefeld Pinguine sind bei der Suche nach einer Verstärkung der Offensive in der ECHL fündig geworden. Der 26-jährige Odeen Tufto wechselt von den Atlanta Gladiat...

Vertrag bis 2025
Alexander De Los Rios bleibt beim EHC Freiburg

​Mit dem 30-jährigen Alexander De Los Rios (ehemals Brückmann) können die Wölfe vorzeitig eine wichtige Säule in der Defensive weiter und längerfristig an den EHC Fr...

1:2-Niederlage nach Verlängerung gegen direkten Konkurrenten
Schwache Leistung der Eisbären Regensburg bei wichtigem Spiel gegen Crimmitschau

​Im so wichtigen Duell um den zehnten Tabellenplatz der DEL2 bekamen es die Regensburger Eisbären mit dem ETC Crimmitschau zu tun. Am Ende konnten die Eisbären wiede...

DEL2 am Sonntag: Auch Landshut hält die Huskies nicht auf
EC Bad Nauheim besiegt Heilbronn mit 5:3

​Die Eispiraten setzen sich in der Verlängerung gegen Regensburg durch, während Kaufbeuren knapp gegen Ravensburg gewinnt. Das Wolfsduell entscheidet Freiburg für si...

Stürmer kommt von den Dresdner Eislöwen in den Sahnpark
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Jannis Kälble

​Jetzt ist es fix! Nachdem alle Modalitäten geklärt wurden, können die Eispiraten Crimmitschau mit Jannis Kälble einen Neuzugang im Sahnpark präsentieren. Der 20-jäh...

4712 Zuschauer sehen verdienten 4:2-Erfolg der Eisbären
Eisbären Regensburg bezwingen Landshut im traditionsreichen Derby

​Eine hervorragende Stimmung herrschte im DEL2-Derby zwischen den Regensburger Eisbären und dem EV Landshut. 4712 Zuschauer bekamen in der ausverkauften Donau Arena ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
7 : 3
EHC Freiburg Freiburg
EV Landshut Landshut
1 : 0
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Lausitzer Füchse Weißwasser
0 : 4
Krefeld Pinguine Krefeld
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
2 : 4
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
2 : 5
Bayreuth Tigers Bayreuth
Eisbären Regensburg Regensburg
4 : 5
Kassel Huskies Kassel
Sonntag 29.01.2023
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EV Landshut Landshut
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Selber Wölfe Selb
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter