2. Bundesliga: Alle Statistiken vom sechsten Spieltag

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EV Duisburg und die Landshut Cannibals stehen nach ihren Siegen weiterhin an der Spitze der 2. Bundesliga. Duisburg konnte Favorit Riessersee dank einer starken Torhüterleistung von Dimitrij Kotschnew bezwingen. Landshut schlug Wolfsburg zuhause. Dahinter folgen der EC Bad Nauheim und der EC Bad Tölz, der mit einem Sechs-Punkte-Wochenende alle Skeptiker überraschte. Hier alle Ergebnisse und Statistiken:

Neue Seite 1

Tölzer Löwen - Eisbären

Regensburg 4:2 (2:0, 0:1, 2:1)

Tore:

1:0 (8:19) Kathan [2] (Stevens, Demmans) 5:4

2:0 (9:34) Hoad [3] (Stevens)

2:1 (21:18) Grosch [1] (Spoltore, Ancicka) 4:5

2:2 (44:12) Ancicka [3] (Spoltore, Rohde)

3:2 (57:16) Demmans [1] (Stevens, Hoad)

4:2 (58:53) Stevens [2] (Hoad, Zeller)

 

Strafzeiten gesamt: Tölzer Löwen 16 - Eisbären Regensburg 16

Haupt-Schiedsrichter: Deibler

Zuschauer: 1.694



Landshut Cannibals - EHC Wolfsburg 2:0 (0:0, 2:0, 0:0)

Tore:

1:0 (32:11) Plamondon [1] (Bahen)

2:0 (34:10) Tuominen [1] (Dylla, Plamondon) 5:4

 

Strafzeiten gesamt: Landshut Cannibals 24 - EHC Wolfsburg 30

Haupt-Schiedsrichter: Oswald

Zuschauer: 1.955


Heilbronner EC - Blue Devils Weiden 6:2 (2:1, 1:0, 3:1)

Tore: 

0:1 (9:17) Blaha [2] (Penk, Piskor) 5:3

1:1 (11:09) Karachun [4] (Heaphy, Dzikowski) 5:4

2:1 (19:05) Karachun [5] (Dzikowski, Sinner) 5:4

3:1 (21:21) Heaphy [3] (Witting, Dzikowski) 4:5

4:1 (41:39) Karachun [6] (Draxler, Sinner)

4:2 (50:52) Penk [1] (Piskor, Blaha)

5:2 (51:37) Völk [2] (Heaphy, Dzikowski)

6:2 (59:25) Friedl [1] (Kummer, Sinner)

 

Strafzeiten gesamt: Heilbronner EC 14 - Blue Devils Weiden 12

Haupt-Schiedsrichter: Deubert

Zuschauer: 1.307


EV Duisburg - SC Riessersee 5:1 (0:0, 2:0, 3:1)

Tore:

1:0 (23:33) McNeil [4] (Micheller, Grein)

2:0 (31:30) Köttstorfer [2] (Busch, Schütz)

3:0 (41:27) McNeil [5]

4:0 (46:24) Kachur [3] (Köttstorfer, Strandberg) 5:4

4:1 (48:12) Buchwieser [1] (Lehner, Thurreson) 5:4

5:1 (59:02) Schütz [2] (Köttstorfer) 5:6

 

Strafzeiten gesamt: EV Duisburg 10 - SC Riessersee 12

Haupt-Schiedsrichter: Kathmann

Zuschauer: 1.502


ESV Kaufbeuren - SC Bietigheim-Bissingen 5:8 (1:1, 2:2, 2:5)

Tore:

1:0 (1:12) Masek [5] (Waginger, Smith)

1:1 (4:32) Ritchie [5] (Kovalev, Teeple) 5:4

2:1 (23:37) Waginger [2] (Twerdun, Masek) 5:4

3:1 (29:34) Rau [5] (Yetman, Schlegel) 4:5

3:2 (31:39) Kovalev [3] (Ritchie, Teeple)

3:3 (35:42) Gulda [1]

3:4 (40:41) Teeple [3] (Wieland, Elfring) 5:4

3:5 (43:27) Teeple [4] (Kovalev, Elfring)

3:6 (45:36) Kovalev [4] (Teeple)

4:6 (46:05) Waginger [3] (Auger, Masek)

4:7 (51:44) Ritchie [6] (Teeple, Elfring) 4:3

5:7 (54:49) Yetman [1] (Rau, Auger)

5:8 (59:47) Ritchie [7] (Elfring, Wieland) 5:6

 

Strafzeiten gesamt: ESV Kaufbeuren 12 - SC Bietigheim-Bissingen 10

Haupt-Schiedsrichter: Kowalczyk

Zuschauer: 1.589


ERC Schwenningen - Straubing Tigers 5:4 (1:1, 4:2, 0:1)

Tore:

0:1 (07:25) Kozhevnikov [2] (Artmeier, Roy)

1:1 (12:16) Stramkowski [4] (Nowak, Rooney) 5:4

1:2 (22:39) Hede [5] (Kulzer)

2:2 (27:51) Rymsha [2] (Rooney, Stramkowski) 5:4

2:3 (28:18) Roy [2] (Kozhevnikov, Schinköthe)

3:3 (31:45) Miller [2] (Thoma, Gaus) 5:4

4:3 (33:30) Nowak [2] (Rooney)

5:3 (36:15) Nowak [3] (Stramkowski, Suvelo)

5:4 (50:28) Trew [6] (Schnitzer, Peddle)

 

Strafzeiten gesamt: ERC Schwenningen 14 - Straubing Tigers 24

Haupt-Schiedsrichter: Sander

Zuschauer: 2.013


EC Bad Nauheim - ETC Crimmitschau 9:2 (3:1, 4:1, 2:0)

Tore: 

1:0 (4:59) Loney [1] (Vozar, Vozar)

2:0 (6:45) Gallant [2] (Frenzel, Burman) 5:4

3:0 (14:06) Gallant [3] (Krüger, Peroutka) 6:5

3:1 (15:21) Hofverberg [1] (Matzka, Maltby)

4:1 (20:34) DeLeurme [4] (Hecker, Allen) 5:4

5:1 (22:19) Vozar [5] (Murray) 5:4

6:1 (24:26) Pyka [1] (Hemmes, Elliott)

6:2 (28:39) Smith [2] (Henkel, Heine)

7:2 (36:58) Gosdeck [2] 4:5

8:2 (48:00) Murray [2] (Burman, Vozar) 4:3

9:2 (51:39) Krüger [1] (Pyka) 4:4

 

Strafzeiten gesamt: EC Bad Nauheim 72 - ETC Crimmitschau 53

Haupt-Schiedsrichter: von der Fenn

Zuschauer: 1.609


Scorerliste nach dem sechsten Spieltag:

1.

 Teeple,

Craig

SCBB

6

4

8

12

2.

 Hede,

Niklas

SRT

6

5

6

11

3.

 Ritchie,

Darren

SCBB

6

7

3

10

4.

 Vozar,

Patrick

ECBN

5

5

5

10

5.

 Masek,

Ervin

ESVK

6

5

4

9

6.

 Puhakka,

Mika

EVD

6

4

5

9

7.

 Heaphy,

Shawn

HEC

6

3

6

9

8.

 Spoltore,

John

EVR

6

3

6

9

9.

 Toupal,

Kamil

EVL

6

2

7

9

 

(Quelle: ESBG)

Frankfurt besiegt Crimmitschau deutlich
Löwen-Sieg bringt den DEL2-Thron nach Frankfurt

Wie im Stile des Königs unter den Tieren haben die Löwen Frankfurt ihre Formkurve bestätigt, das zehnte Spiel in Serie gewonnen und vor 4300 Zuschauern am Sonntagabe...

6:4-Erfolg gegen die Bietigheim Steelers
Leistungssteigerung sichert dem ESV Kaufbeuren den Sieg

​Nach der bitteren 1:6-Niederlage im Auswärtsspiel am vergangenen Freitag stand für den ESV Kaufbeuren am Sonntag das nächste „Endspiel“ im Kampf um die Pre-Play-off...

3:1-Sieg für die Gäste
Kaltschnäuzige Bayreuth Tigers schicken EV Landshut in die Play-downs

​Im Kampf um die letzten Pre-Play-off-Plätze trafen sich zum Sonntagsspiel am stürmischen Gutenbergweg die Cracks des EV Landshut und der Bayreuth Tigers. Die seit f...

0:3 gegen Tölzer Löwen
Kassel Huskies verlieren Spiel und Tabellenführung

Die Kassel Huskies haben das drittletzte Spiel der DEL2-Hauptrunde mit 0:3 (0:1,0:1,0:1) vor 3108 Zuschauern gegen dezimierte Tölzer Löwen verloren....

ESV Kaufbeuren kann Niederlagen-Serie beenden
Löwen Frankfurt erklimmen den Platz an der Sonne

Bayreuth kann sich im Kellerduell der DEL2 durchsetzen. Kaufbeuren gewinnt nach sechs sieglosen Partien in einer torreichen Partie gegen Bietigheim. Tölzer Löwen stü...

2:1 gegen den EV Landshut
Eispiraten Crimmitschau holen wertvolle Punkte im Kellerduell

​Mit drei wertvollen Punkten nach einem 2:1-Sieg gegen den EV Landshut beenden die Eispiraten Crimmitschau ihr Heimspiel gegen den EV Landshut....

Kantersieg ohne Topscorer
Wichtiger Heimsieg lässt Lausitzer Füchse weiter hoffen

​Das war wichtig für die Lausitzer Füchse. Sie haben ihr DEL2-Heimspiel gegen den ESV Kaufbeuren mit 6:1 (4:0, 2:0, 0:1) gewonnen. Das Team aus Weißwasser kann nun w...

Der 50. Spieltag steht am Sonntag an
Machen die Dresdner Eislöwen den nächsten Schritt zum Nichtabstieg?

​Endspurt in der DEL2: Sowohl im Abstiegskampf als auch im Play-off-Rennen ist noch alles offen und das drei Spieltage vor Schluss. Doch sind wir mal ehrlich, so wil...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 28.02.2020
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2