2. BL kompakt: Aufsteiger schlägt Schwenningen

Tim Richter erzielte den Siegtreffer für Garmisch. (Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.de)Tim Richter erzielte den Siegtreffer für Garmisch. (Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Landshut Cannibals – Lausitzer Füchse 3:1 (0:0, 1:1, 2:0)

Erst zwei später Powerplaytore in der 53. und 60. Minute brachten die Niederbayern auf die Siegerstraße. Nach genau 24 Minuten ging Weißwasser in Führung, ehe Landshut die Partie in der 37. Minute ausglich. 1341 Zuschauer sahen den Cannibals-Sieg.Die Gastgeber stehen trotz des ersten Saisonsiegs auf dem letzten Platz – direkt hinter Weißwasser. Tore: Landshut: Jaroslav Kracik, Kamil Toupal, Elia Ostwald; Weißwasser: Mike Mieszkowski.

Dresdner Eislöwen – Heilbronner Falken 4:5 (0:2, 2:1, 2:1, 0:0, 0:1) n.P.

Ein verrücktes Spiel sahen die 1987 Fans in Dresden. Denn zunächst ging der HEC bis zur 22. Minute in Führung, ehe die Eislöwen die Partie rund um die Drittelpause ausglichen: 1:3 bei 38:28; 2:3 bei 39:31; 3:3 bei 40:31. In der 50. Minute ging Dresden gar in Führung, doch Heilbronn erzwang 31 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit die Verlängerung. Die blieb torlos; im Penaltyschießen verwandelte Fabio Carciola den entscheidenden Versuch. Tore: Dresden: Florian Iberer (2), Sami Kaartinenm Patrick Jarrett; Heilbronn: Cory Urquhart (2), Thomas Gödtel, Michel Léveillé; Fabio Carciola (Penaltyschießen).

SC Riessersee – Schwenningen Wild Wings 2:1 (0:0, 0:1, 2:0)

Der Aufsteiger schlägt den Meisterschaftsfavoriten. 1518 Zuschauer in Garmisch sahen zunächst die Gästeführung nach gut 30 Minuten. Doch in der 49. und 53. Minute drehte Riessersee das Spiel. Elf Sekunden vor dem Ende lieferten sich Brock Sheahan (SCR) und Jason Pinizzotto (SERC) eine Rauferei und kassierten dafür jeweils fünf Minuten und eine Spieldauerstrafe. Tore: Riessersee: David Appel, Tim Richter; Schwenningen: Max Prommersberger.

Eispiraten Crimmitschau – Fischtown Pinguins 5:2 (1:0, 2:0, 2:2)

Trotz einer 3:0-Führung der Westsachsen zur zweiten Pause machte es Bremerhaven noch einmal spanndn und verkürzte innerhalb von 57 Sekunden in der 44. und 45. Minute auf 2:3. Mit Treffern in der 48. Minute sowie einem Schuss ins leere Netz in der 59. Minute machte Crimmitschau vor 1879 Fans alles klar. Tore: Crimmitschau: Cameron Keith, Jeff Tory, Carlo Grünn, Stéphane Goulet, André Schietzold; Bremerhaven: Chris Stanley, Mark Kosick.

Hannover Indians  - Ravensburg Towerstars 6:4 (2:1, 2:1, 2:2)

Zweimal glich Ravensburg aus, dann jedoch zogen die Niedersachsen davon. Die Vorentscheidung war das 5:2 nach 15 Sekunden im letzten Drittel; das 3:5 (57.) beantwortete Ryan McDonough nur sechs Sekunden (!) später mit dem sechsten Indianer-Tor. Tore: Hannover: Ryan McDonough (2), Fraser Clair, Daniel Hilpert, Michael Fröhlich, Sven Gerbig; Ravensburg: Robert Wren, Kiel MacLeod, Konstantin Schmidt, Tom-Patric Kimmel. 2805 Fans waren im Stadion.

Bietigheim Steelers – Starbulls Rosenheim 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)

Martin Morczinietz freute sich vor 1403 Zuschauern über seinen Shutout. Den Sieg machten die Gastgeber per Empty-Net-Goal perfekt. Tore: Bietigheim: Pascal Schoofs, Brent Walton, PJ Fenton.

Trainerduo verlängert
Daniel Naud und Fabian Dahlem bleiben bei den Bietigheim Steelers

​Cheftrainer Daniel Naud und sein Assistent Fabian Dahlem werden auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke bei den Bietigheim Steelers leiten. In der ab...

Nico Pertuch, Fabian Belendir und Moritz Serikow schaffen es in die Profimannschaft
Ein Nachwuchstrio für die Zukunft des EV Landshut

Die Nachwuchsabteilung ist und bleibt auch in der Zukunft das absolute Herzstück des EV Landshut! In der Talentschmiede, in der auch die NHL-Stars Tom Kühnhackl und ...

Raphael Kapzan und Daniel Heinrizi
Ravensburg Towerstars bestellen neue Geschäftsführer

​Die Ravensburg Towerstars haben die personellen Weichen für die Zukunft gestellt und die Geschäftsführung wie bereits angekündigt auf zwei Geschäftsführer verteilt....

Torhüter verlängert
Felix Bick bleibt beim EC Bad Nauheim

​Die Roten Teufel können eine wichtige Personalentscheidung vermelden: Felix Bick hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 28 Jahre alte Torwart ist ei...

Nächster Schritt in der Personalplanung
Max Forster verlängert beim EV Landshut

Der EV Landshut hat dem Personalpuzzle für die kommende DEL2-Saison ein weiteres, wesentliches Stück hinzugefügt. Stürmer Max Forster hat seinen Vertrag bei den Rot-...

Stürmer kommt vom EC Bad Nauheim
Bayreuth Tigers verpflichten Cason Hohmann

​Vom DEL2-Konkurrenten EC Bad Nauheim wechselt Cason Hohmann zu den Bayreuth Tigers. ...

Zehn Jahre bei den Roten Teufeln
EC Bad Nauheim: Daniel Ketter beendet Laufbahn als Rekordspieler

​Der Spieler mit der Rückennummer 6 beendet nach zehn Jahren im Trikot des EC Bad Nauheim seine Laufbahn und hinterlässt in jeder Hinsicht tiefe Spuren. Daniel Kette...

Clubs verständigen sich auf intensive Teststrategie
DEL2-Play-offs starten am 22. April

​Die Planungen für die Play-offs stehen: Die Deutsche Eishockey Liga 2 startet zwei Tage später als vorgesehen sowie mit einer Aufteilung der Viertelfinal-Begegnunge...

Zwei Spieler haben schon verlängert
Petri Kujala bleibt Trainer der Bayreuth Tigers

​Für die Bayreuth Tigers laufen die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit bereits auf vollen Touren. Nach den ersten Vertragsverlängerungen mit Ivan Kolozvary und Da...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2