1:4 Niederlage in Essen - Nur Warren traf für die Löwen

Heimpleite gegen BietigheimHeimpleite gegen Bietigheim
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Zwei Mal konnten sich die Tölzer Löwen gegen die Essen Moskitos schadlos halten. Beide Male war eine gehörige Portion Glück mit dabei. Einem 2:1 Erfolg am ersten Spieltag, der in der Overtime sichergestellt wurde, folgte im Heimspiel ein Last-Minute Triumph. Acht Sekunden vor dem Ende traf Sebastian Kottmair zum Dreier. Überstrapazieren lässt sich Madame Fortune freilich nicht und so gelang den Moskitos im Dritten Anlauf der lang ersehnte Sieg über die Isarwinkler. 4:1 hiess es am Ende, einzig Morgan Warren nährte die Tölzer Hoffnungen im zweiten Abschnitt. Der Rückstand auf den achten Rang beträgt nach dieser Niederlage nunmehr neun Punkte, zudem müssen die Löwen gegen Duisburg auf Anton Prommersberger verzichten. Bereits nach 39 Sekunden durfte sich der Defender mit einer Matchstrafe im Gepäck in Richtung Kabine verabschieden. Zuvor stoppte der "Promme" den Moskito Peter Zingoni auf dessen Weg zum Tor in einer Weise, die beim Kanadier eine Gehirnerschütterung sowie eine schwere Lippenverletzung zur Folge hatte.

Beachtlicherweise stand es in diesem frühen Stadium der Partie bereits 1:0 zugunsten der Hausherren. Nach nur 14 Sekunden gestattete die Tölzer Defensive Phillipe Audet den Führungstreffer. Peter Obresa´s Kommentar: "Wenn man sich so blöd anstellt, dann braucht man sich nicht zu wundern, dann hat man es nicht anders verdient." Eine klare Aussage über das situative Verhalten seiner Eleven, die es immerhin fertig brachten, in der fünfminütigen Unterzahl keinen weiteren Gegentreffer zu fangen. Der fiel erst zum Ende des Drittels, die Rechtmäßigkeit aber war fraglich. Schiedsrichter Dimmers sah die Scheibe von Benjamin Hinterstocker hinter der Linie. Eine Meinung, die der Krefelder Referee exklusiv zu haben schien.Als Morgan Warren im zweiten Abschnitt verkürzte, keimte Hoffnung im Lager der Gelb-Schwarzen auf. Immerhin nahm man dieses Ergebnis mit in das Schlussegment, woran insbesondere Patrick Couture einen großen Anteil hatte. Er entschärfte Alles was auf ihn zukam. Gerade als die Tölzer im Schlussabschnitt etwas zu drücken begannen, schlugen die Hausherren eiskalt zurück. Eric Houde sowie wenig später Markus Rhode sorgten für klare Verhältnisse und den siebten Sieg in Serie. "Heute hat es einfach nicht gereicht", befand Peter Obresa nach der Partie. (orab)

Tore:
1:0 (00:14) Audet (Houde, Wolf), 2:0 (16:51) B.Hinterstocker (Dmitriev, M.Hinterstocker), 2:1 (24:50) Warren (C.Curth, Stevens), 3:1 (44:58) Houde (Wolf, Audet), 4:1 (47:48) Rhode (Calce, Peyton)

Strafen: Essen 8 - Bad Tölz 10+5+Spieldauer (Prommersberger - hoher Stock)
Schiedsrichter: Dimmers (Krefeld) - Morgenstern, Starke

Zuschauer: 1522

Böttcher unterschreibt ersten Profivertrag – Heyer verlängert um ein Jahr
Junges Duo bleibt bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau können weitere Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Mit Lucas Böttcher (18) und Niklas Heyer (19) bleiben gleich zw...

Spiel drei geht an die Hessen
Kassel Huskies schlagen die Ravensburg Towerstars

Am Freitagabend empfingen die Kassel Huskies zum zweiten Mal in dieser Halbfinalserie der DEL2 die Ravensburg Towerstars. Die Puzzlestädter hielten das Spiel bis in ...

Neuer Defender für die Tigers
Garret Pruden wechselt zu den Bayreuth Tigers

Mit Garret Pruden wechselt ein junger Verteidiger nach Oberfranken, der in den vergangenen beiden Jahren beim ERC Ingolstadt unter Vertrag stand und dort zu 36 Einsä...

Fünf weitere Abgänge bei den roten Teufeln
Weitere Personalentscheidungen beim EC Bad Nauheim

Es gibt weitere Personalentscheidungen im Team des EC Bad Nauheim....

Mike Schmitz kommt aus Herne
Dresdner Eislöwen stärken die Defensive

Mit Arne Uplegger und Lucas Flade gehen zwei weitere Eislöwen in die neue Spielzeit mit den Blau-Weißen. Neu im Abwehrverbund ist Mike Schmitz, der vom Oberligisten ...

Erster Neuzugang für Bad Tölz
Marcus Götz wechselt zu den Tölzer Löwen

Erfahrung pur für die Löwen-Defensive: Mit Marcus Götz kommt ein 34-jähriger Verteidiger, der bereits in seine elfte Zweiliga-Saison in Deutschland geht. ...

Stürmer verstärkt seinen Heimatclub
EHC Freiburg verpflichtet Sofiene Bräuner

Mit dem 21-jährigen Sofiene Bräuner können die Wölfe den zweiten Neuzugang für die DEL2 Saison 2021/22 vermelden....

Verteidiger kommt aus Schwenningen
Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner verstärkt den EV Landshut

​Er bringt eine gehörige Portion DEL-Erfahrung mit zum EV Landshut. Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner soll in der kommenden Saison der EVL-Defensive noch mehr Sic...

Lausitzer Füchse verlängern Verträge
Zwei Eigengewächse bleiben in Weißwasser

​Zwei Weißwasseraner Eigengewächse haben ihre Verträge bei den Lausitzer Füchsen für die kommende Saison verlängert. So werden Philip Kuschel und Luis Rentsch auch i...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 07.05.2021
Kassel Huskies Kassel
7 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
5 : 4
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2