Zwillings-Armbänder für guten Zweck

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum Start der anstehenden Saison gibt es an der Brehmstraße einen besonderen "Fanartikel der

Woche", und zwar rote und gelbe "Zwillings-Armbänder". Sie sind mit der Inschrift DEG Metro

Stars versehen und kosten 1,50 Euro. Der Clou: 50 Cent pro Band gehen an die Jennifer

Ferraro-Foundation. Die Ehefrau von Stürmer Chris Ferraro starb 2002 an Magenkrebs. Die Stiftung

unterstützt seitdem Patienten mit Magen- und anderen Krebserkrankungen. Elmar Schmellenkamp,

Geschäftsführer der DEG Eishockey GmbH, wird in der Pressemitteilung wie folgt zitiert: "Wir

unterstützen damit auch unsere Fans mit ihrer tollen Idee, für jeden Ferraro-Scorerpunkt 50 Cent für

diese Stiftung zu spenden." Die Zwillings-Armbänder sind beim Heimdebüt des Vereins gegen die

Hamburg Freezers am kommenden Sonntag, dem 11. September (Beginn 14.30 Uhr), an den

Fanshops im Stadion an der Brehmstraße erhältlich.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!