Zwei neue Kranke: Ice Tigers weiter stark dezimiert

Zittersieg gegen HuskiesZittersieg gegen Huskies
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sieben Spieler der Nürnberg Ice Tigers meldeten sich vor dem Pokalspiel

in Augsburg mit Magen-Darm-Problemen ab. Neben den beiden Torhütern

Jean-Francois Labbé und Lukas Lang traf die Seuche gleich vier

Verteidiger (Jame Pollock, Michel Periard, Stefan Schauer, Felix

Petermann) sowie Stürmer Matt Davidson.


Zudem fehlte weiter Brian Swanson auf Grund einer Schulterverletzung.

Inzwischen haben sich mit Verteidiger Christian Franz und Stürmer

Robert Döme noch zwei weitere Spieler mit Magen-Darm-Infektion krank

gemeldet. Und auch Betreuer Karl Schmid und Physiotherapeut Lutz

Rühlmann sind ausser Gefecht. Das für den Mittwoch angesetzte Training

wurde abgesagt, statt dessen gab es einen "Infusionstag" für die Cracks.


Sportdirektor Otto Sykora: "Komplett werden wir in Ingolstadt ganz

sicher nicht antreten können. Wir können nur hoffen, dass nicht noch

mehr Spieler davon getroffen werden und sich abmelden." Ansonsten

besteht sogar die Gefahr, dass die Nürnberg Ice Tigers nicht einmal die

geforderte Mindestanzahl Spieler (ein Torhüter, neun Feldspieler) beim

Derby in Ingolstadt aufbieten können. (icetigers.de)

Vertragsverlängerung: Angreifer bleibt am Pulverturm
T. J. Mulock verlängert bei den Straubing Tigers

Der dreifache Deutsche Meister Travis James Mulock wird auch 2019/2020 das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!