Zwei glückliche Punkte für die Freezers

Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem 3:2-Sieg nach Penaltyschiessen gegen das

DEL-Schlusslicht aus Augsburg konnten die Hamburg Freezers ihre Siegesserie in

der heimischen Color Line Arena auf nun mehr sieben Siege ausbauen und den

Kontakt zu den Playoffrängen weiterhin halten.

Der Sieg vor 11.741 Zuschauer, unter denen sich auch 5000

Mitarbeiter des Hauptsponsors Vattenfall befanden, war jedoch äußerst

glücklich. Freezers-Stürmer Benoit Gratton traf elf Sekunden vor der

Schlusssirene zum schmeichelhaften Ausgleich. Das erste Tor für die Gastgeber

erzielte Paul Manning (10.), auf Seiten der Panther trafen Scott King (18.) und

Steve Potvin (27.).

Im Penaltyschießen war es Jeff Ulmer, der den entschiedenen

Treffer für Hamburg erzielte. Freezers-Neuzugang Roman Chechmanek fiel vor

allem durch seinen unorthodoxen Stil auf, hielt aber insgesamt akzeptabel, auch

wenn er noch zu viele Abpraller zuließ. Bei den beiden Gegentoren sah er nicht sehr

glücklich aus, wurde aber insbesondere beim zweiten Augsburger-Tor von der

schwachen Hamburger Hintermannschaft im Stich gelassen. (dp)

Vertragsverlängerung: Angreifer bleibt am Pulverturm
T. J. Mulock verlängert bei den Straubing Tigers

Der dreifache Deutsche Meister Travis James Mulock wird auch 2019/2020 das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!