Zum Abschiedsspiel: Sven Felski versammelt Eishockey-Elite in BerlinAuch Marcel Goc, Christian Ehrhoff und Marco Sturm kommen

Sven Felski - Foto: Oliver Schwarz www.stock4press.deSven Felski - Foto: Oliver Schwarz www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Spiel wird mit einem etwas längeren Vorspiel aus Nationalhymne (gespielt von Bernd Römer), Synchron-Eistanz-Darbietung, einer großen Fan-Choreographie und einigen anderen Überraschungen eingeläutet. Auch während des Spiels soll es den einen oder anderen Überraschungsmoment geben.

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) sendet für alle Fans die nicht im Wellblechpalast sein können,ab dem 2.Drittel (20:15 Uhr) die Partie live.

Zum letzten großen Auftritt von Sven Felski hat sich einiges an (Sport-)Prominenz angesagt. Der vierfache Bob-Olympiasieger Kevin Kuske wird ebenso erwartet, wie der Kapitän des 1.FC Union Berlin, Torsten Mattuschka, Eisschnelllauf-Star Claudia Pechstein und Box-Star Arthur Abraham.

Der Kader von Felles Eisbären Allstars

Torhüter: René Bielke, André Dietzsch, Sebastian Elwing

Verteidiger: Jens Baxmann, Leif Carlsson, Derek Dinger, Dirk Perschau, Nico Pyka, Jimmy Sharrow, Franz Steer, Riccardo Siegert

Stürmer: Florian Busch, Mario Chitaroni, Kelly Fairchild, Sven Felski (ab 30. Min), Guido Hiller, Mark Jooris, Peter John Lee, Norman Martens, Duane Moeser, Pelle Svensson, Daniel Weiß, Steffen Ziesche,

Trainer: Hartmut Nickel, Jeff Tomlinson, Stefan Ustorf

Der Kader von Felles DEB-Auswahl

Torhüter: Udo Döhler, Klaus Merk, Rob Zepp

Verteidiger: Martin Ancicka, Christian Ehrhoff, Sascha Goc, Frank Hördler, Patrick Köppchen, Mirko Lüdemann, Jörg Mayr

Stürmer: Alexander Barta, Björn Barta, Tino Boos, Harald Birk, Marcel Goc, Georg Holzmann, Sven Felski (bis 30. Min), Kai Hospelt, Daniel Kreutzer, André Rankel, Marco Sturm, Christoph Ullmann,

Trainer: Harold Kreis, Andreas Gensel