Wright erfolgreich operiert

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Pinguin-Verteidiger Shayne Wright ist am vergangenen Freitag in Heidelberg erfolgreich am linken

Ellbogen operiert worden. Dem 29-Jährigen wurden von Dr. Sven Lichtenberg freie Gelenkkörper

aus dem Ellbogen (Chondralschaden am Radiusköpfchen) entfernt. Knapp drei Wochen muss der

Nationalverteidiger nun warten, ehe er mit den Reha-Maßnahmen wie Kraftaufbau und

Koordinationsübungen beginnen kann. „Ich versuche, so schnell wie möglich wieder fit zu werden“,

wurde Wright in der heutigen Pressemitteilung zitiert. Für den Mann mit der Rückennummer 51 der

Rheinländer dürfte die DEL-Saison damit gelaufen sein. Frühestens bei der Weltmeisterschaft in

Österreich (30. April – 15. Mai 2005) könnte er im Falle eines optimalen Heilungsprozesses wieder

mitwirken. - Für den Fall, dass sich die Krefeld Pinguine für die Play-offs qualifizieren, können

Dauerkartenbesitzer am Montag, dem 14. März, sowie am Dienstag, dem 15. März, jeweils in der

Zeit von 18.00 bis 20.00 Uhr bei Vorlage ihrer Dauerkarte von ihrem Vorkaufsrecht für die ersten

beiden Viertelfinalspiele an den Kassen des KönigPalast Gebrauch machen. Am Mittwoch, dem 16.

März, startet der Einzelkartenverkauf in der Zeit von 11.00 bis 20.00 Uhr an den Kassen des

KönigPalast sowie im Pinguine-Fanshop „Megastore“. Alle Restkarten (Einzeltickets) sind dann ab

Donnerstag, dem 17. März, zu den bekannten Öffnungszeiten im „Megastore“ erhältlich.

Die Viertelfinalspiele beginnen am 17./18. März und enden spätestens am 30. März.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vetrragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...

Der 57-jährige US-Amerikaner verlängert um drei Jahre
Eakins bleibt Trainer und Manager der Adler Mannheim

Die Adler Mannheim haben die wichtige Personalie des Trainer- und Managerposten geklärt und Dallas Eakins die Doppelfunktion auch für die kommenden drei Jahre anvert...