Wolfsburg verpflichtet Nathan Paetsch

Nathan Paetsch - Foto: ImagoNathan Paetsch - Foto: Imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Paetsch wurde 2001 in der zweiten Runde von den Washington Capitals gedraftet. Im Jahr 2003 sicherten sich dann die Buffalo Sabres im Re-entered NHL-Draft die Dienste des Kanadiers. Im Jahr 2002 und 2003 war der Linksschütze Teilnehmer bei der U20-WM in Tschechien und Kanada. Es folgten drei sehr erfolgreiche Jahre bei den Rochester Admirals in der AHL, für die er in dieser Zeit insgesamt 206 Spiele absolvierte und 83 Scorerpunkte (20 Tore, 63 Assist) sammeln konnte. In der Saison 2005/2006 trug er dann erstmalig das Trikot der Buffalo Sabres in der NHL. In seinem weiteren Karriereverlauf kam Nathan Paetsch, der bis zum Ende der Saison 2009/2010 ausschließlich in der NHL spielte, auf insgesamt 167 Spiele bei sieben Toren und 35 Assist für die Buffalo Sabres und die Columbus Blue Jackets.
In der abgelaufenen Saison verteidigte der 28jährige Allrounder bei den Rochester Admirals, sowie den Syracuse Crunch in der AHL. Auf Grund einer Verletzung im Januar konnte er nur 43 Spiele absolvieren in denen er aber trotzdem neun Tore und elf Assist für sich verbuchen konnte.

„Wir sind sehr froh dass der Transfer mit Nathan geklappt hat. Er passt auch im Hinblick auf seine Erfahrung perfekt in unser Anforderungsprofil eines Allrounders. Nathan ist läuferisch sehr stark, spielt einen guten Aufbaupass und wird auch im Powerplay eine Schlüsselrolle in unserem Spielsystem einnehmen. Zudem ist er mit erst 28 Jahren im besten Eishockeyalter,“ zeigte sich Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf sehr erfreut über die Verpflichtung.

Nathan Paetsch, der 183 cm groß und 90 kg schwer ist, wird Anfang August mit seiner Ehefrau Jaclyn und Sohn Kellen nach Wolfsburg kommen und wird künftig mit der Nummer 4 für den Vizemeister auflaufen.
 


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Mindestkapazität bei Arenen entfällt – Aufstieg nun für mehr DEL2-Standorte möglich
DEL und DEL2 verlängern Auf- und Abstiegsregelung bis mindestens 2030

​Die Deutsche Eishockey Liga und die Deutsche Eishockey Liga 2 haben in den vergangenen Wochen intensiv die Modifizierung und Verlängerung des bestehenden Vertrags z...

Bremerhaven gewinnt 4:2 gegen Eisbären Berlin
Ross-Mauermann-Show beim Finalauftaktsieg der Fischtown Pinguins

​Seit 2016 spielen die Fischtown Pinguins Bremerhaven in der Deutschen Eishockey-Liga. Seit 2016 spielt Ross Mauermann für die Norddeutschen. Und nun hat der 33-Jähr...

Stürmer kommt aus Nürnberg
Daniel Schmölz wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der erste Neuzugang für die Saison 2024/25 steht fest. Daniel Schmölz verstärkt die Offensive des ERC Ingolstadt. Der 32-Jährige wechselt von den Nürnberg Ice Tiger...

Deutscher Nationalspieler kommt aus der Schweiz
Tobias Fohrler wechselt nach Mannheim

​Die Adler Mannheim können einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25 vermelden. So kehrt Tobias Fohrler nach Deutschland zurück und wird die kommenden drei Jah...

Spieler des Jahres
Nick Mattinen schließt sich den Toronto Maple Leafs an

​Die Straubing Tigers melden den Abgang von Nicolas Mattinen. Der 26-Jährige unterschrieb einen Vertrag beim NHL-Club Toronto Maple Leafs. Nick Mattinen war in der n...

Erster Neuzugang auf dem Import-Sektor
Iserlohn Roosters holen Brayden Burke aus Finnland

​Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden DEL-Saison den Stürmer Brayden Burke. Der 27-jährige Linksschütze spielte in der vergangenen Saison bei Rauman Lukk...

Neffe von Paul und Mark Messier kommt aus Augsburg
Luke Esposito wechselt zu den Adlern Mannheim

​Die Adler Mannheim können den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. So wechselt Luke Esposito von Ligakonkurrent Augsburger Panther nach Mannhei...

Zuletzt in Frankfurt
Eugen Alanov kehrt nach Nürnberg zurück

​Ein alter Bekannter kehrt nach Nürnberg zurück: Der 28-jährige Stürmer Eugen Alanov wechselt von den Löwen Frankfurt zu den Nürnberg Ice Tigers und erhält einen Ver...