Weitere zwei Jahre für Bazany

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

DEG-Verteidiger Marian Bazany wird seinem Verein für zwei weitere Jahre erhalten bleiben. Der gebürtige Slowake bleibt nun bis zum Ende der Spielzeit 2007/08 beim achtmaligen Deutschen Meister. Der 30-Jährige war erst in diesem Sommer vom Zweitligisten EV Regensburg an die Brehmstraße gewechselt. DEG-Cheftrainer Don Jackson in der heutigen Pressemitteilung: „Bazany hat in den bisherigen Spielen voll überzeigt. Er verfügt über Qualitäten, die wir für unser Team benötigen. Er ist erfahren, sicher am Puck und spielt sehr konstant.“ Aufgrund seiner guten Leistungen war Bazany von Bundestrainer Greg Poss auch in die deutsche Nationalmannschaft berufen worden und feierte in der vergangenen Woche beim TUI Nations Cup sein Debüt. – Bazanys Klub hat einen neuen Fitness-Partner, denn der Fitness-Club Holmes Place Düsseldorf schloss mit der DEG eine Vereinbarung für drei Jahre. Noch einmal Don Jackson: „Wir finden hier in einem tollen Ambiente optimale Bedingungen vor, um uns für die harten DEL-Monate fit zu machen.“ Kapitän Daniel Kreutzer ergänzt: „Auch die gute und kompetente Betreuung ist für uns beim Training wichtig. Hier können wir uns bestens auf die Spiele vorbereiten.“