Weiter mit Güttner - Tomlinson auch operiert - Fritzmeier verlängert

Zittersieg gegen HuskiesZittersieg gegen Huskies
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch nach der Deutschland-Cup Pause werden die Sorgenfalten auf der Stirn von Ice Tigers Trainer Mike Schmidt nicht weniger. Im Gegenteil, gestern folgte die nächste Hiobsbotschaft: Nach Christian Schönmoser musste sich auch Dave Tomlinson an der Schulter operieren lassen und fällt mindestens zwei weitere Monate aus. Da zudem auch die beiden Torhüter Seliger und Chabot noch nicht fit genug sind, um wieder in das Geschehen eingreifen zu können, schlägt erneut die Stunde von Nachwuchstorhüter Tobias Güttner, der im Oktober 2000 in seinem allerersten DEL-Auftritt (Duffus verletzte sich in der ersten Spielminute) in Mannheim einen 5:2-Sieg seiner Mannschaft feiern konnte. Nationaltorhüter Marc Seliger wird frühestens am übernächsten Wochenende einsatzbereit sind, wohingegen bei Frederic Chabot immer noch kein Ende der Ellbogenverletzung in Sicht ist. Eventuell kann er nächste mit erstem Eistraining beginnen, aber das hieß es vor Wochen auch schon. Auch der am Knie operierte Steve Larouche wird mindestens noch zwei Wochen fehlen und dann eventuell mit einer Spezialschiene wieder zum Schläger greifen.

Keine guten Vorraussetzungen für das Spiel am Freitag bei Vizemeister und Titelaspirant Mannheim, der zudem als äußerst heimstark gilt. Auch im Heimspiel am Sonntag gegen die Augsburger Panther dürften angesichts der scheinbar unendlichen Verletzungsmisere die Trauben hoch hängen. Lediglich Kevin Dahl wird am Freitag definitiv sein Comeback feiern. Zudem wurde der auslaufende Probevertrag mit Franz Fritzmeier bis Saisonende verlängert.

Ein Großer geht!
DEL-Rekordtorschütze Michael Wolf beendet nach der Saison seine Karriere

Mit Michael Wolf - 152-facher Nationalspieler, Kapitän von Red Bull München und Rekordtorschütze der DEL - verliert Eishockey-Deutschland verliert einen ganz großen ...

Transfers für die neue Saison
Garrett Festerling wird ein Grizzly, Lean Bergmann ein Adler

Der Deutsch-Kanadier wird aus Mannheim an die Aller wechseln und erhält dort einen Zweijahresvertrag, ebenso wie Lean Bergmann bei den Adlern....

Auf dem Wege der Besserung
Karsten Mende: „Es geht mir besser“

​Am Tag nach seinem 51. Geburtstag möchte sich Karsten Mende, Manager der Iserlohn Manager, bei allen Freunden, Kollegen, Weggefährten und Fans für die zahlreichen G...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 15
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

Lob für Kölns Organisatoren und Fans, Düsseldorf spielerisch besser
DEG gewinnt hervorragend organisiertes DEL Winter Game in Köln

​Elfjährige Jungs haben Ausdauer. „Derbysieger, Derbysieger, hey, hey!“, trällerten die Spieler der Nachwuchsmannschaft der Düsseldorfer EG, während sie durch die Ka...

Torhüter verlängert seinen Vertrag
Dustin Strahlmeier bleibt bei den Schwenninger Wild Wings

​Die Schwenninger Wild Wings haben den Vertrag mit Torhüter Dustin Strahlmeier verlängert. Der 26-Jährige unterschrieb am Freitag einen Kontrakt über eine weitere Sp...

Noch ein Ausfall
Adler Mannheim mehrere Wochen ohne Dennis Endras

​Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Partien ohne Torhüter Dennis Endras auskommen. Der 33-jährige Immenstädter verletzte sich im Heimspiel gegen die Eisbären...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!