Walser zum Stanley Cup Champion

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ex-Eisbär Derrick Walser unterzeichnete in der vergangenen

Nacht einen 1-Jahres-Vertrag bei den Carolina Hurricanes.

Walser spielte in den beiden Meisterjahren (2005, 2006) bei

den Berlinern und avancierte dort zum Leader.
2006 wurde er zum besten Play-off Spieler, dem DEL-Play-off

MVP, gekürt.

Möglich wurde der Wechsel mit Hilfe der Eisbären, die seinen

aktuellen Vertrag (bis 2008) aussetzten, und somit Walser den Weg in die NHL

frei machten.

Die Carolina Hurricanes, Stanleycup-Champion 2006, scheinen

für DEL Play-off MVP eine gute Adresse zu sein, denn schon Walsers Vorgänger

Erik Cole (DEL-Play-off MVP 2005), steht dort unter Vertrag.

(ovk/mac - Foto by City-Press)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Dienstag 13.04.2021
Augsburger Panther Augsburg
1 : 7
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
0 : 1
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
5 : 2
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
5 : 1
EHC Red Bull München München
Iserlohn Roosters Iserlohn
3 : 2
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Mittwoch 14.04.2021
Eisbären Berlin Berlin
4 : 3
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kölner Haie Köln
- : -
Straubing Tigers Straubing
Donnerstag 15.04.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Freitag 16.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Augsburger Panther Augsburg