Wahrscheinlich mit "Herps" und Kunce

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beim Spiel der Krefeld Pinguine gegen die Adler Mannheim am kommenden Sonntag, dem 6. März

(Beginn: 18.30 Uhr), kann Pinguin-Trainer Bob Leslie aller Voraussicht nach wieder auf die zuletzt

angeschlagenen Chris Herperger und Daniel Kunce setzen. Stürmer Herperger (Folgen einer

Gehirnerschütterung) trainierte sowohl gestern als auch heute ohne größere Komplikationen,

Verteidiger Kunce (Kapselverletzung im Finger) wird vermutlich mit einer Schiene auflaufen können.

„Lediglich Shayne Wright fehlt definitiv“, meinte Leslie in der heutigen Pressekonferenz. Der

Neu-Nationalspieler unterzieht sich aufgrund seiner Ellbogenprobleme am Donnerstag einer

Untersuchung bei einem Spezialisten in Heidelberg. Für das Heimspiel gegen die Kurpfälzer wurden

bis heute Mittag 3.265 Karten abgesetzt.

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL