Vom Rhein an die Alster

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Stürmer Clayton Young hat sich mit den DEG Metro Stars auf eine sofortige Beendigung seines

Vertrages geeinigt. Die Auflösung des ursprünglich bis 2005 laufenden Kontrakts erfolgt in

beiderseitigem Einvernehmen. Young spielte seit Sommer 2003 an der Brehmstraße. Er wechselt mit

sofortiger Wirkung zu den Hamburg Freezers. Schon beim gestrigen 3:2-Sieg der Rheinländer gegen

die Eisbären Berlin stand der Angreifer nicht mehr auf dem Spielberichtsbogen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!