Vince Bellissimo verlässt den ERC Ingolstadt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Stürmer Vince Bellissimo steht ab sofort nicht mehr im Kader des ERC Ingolstadt und wird künftig für den

HC Asiago auf Torejagd gehen.

Bei den Italienern wird er zusammen mit seinem Bruder Daniel Bellissimo in einer Mannschaft spielen. «Es

hat für ihn einfach nicht gepasst bei den Panthern und wir wollten ihm keine Steine in den Weg legen. Wir

wünschen Vince alles Gute für seine weitere Karriere», erklärt ERC-Sportdirektor Jim Boni. Der 27-jährige

Stürmer kam vor der Saison von Innsbruck nach Ingolstadt und erzielte in der bisherigen Saison acht Tore

und sechs Assists. (Foto by City-Press)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Freitag 26.02.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
5 : 3
Eisbären Berlin Berlin
Augsburger Panther Augsburg
3 : 6
Straubing Tigers Straubing
Samstag 27.02.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
2 : 1
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Sonntag 28.02.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Straubing Tigers Straubing
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Kölner Haie Köln
Montag 01.03.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Dienstag 02.03.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Kölner Haie Köln
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Mittwoch 03.03.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Augsburger Panther Augsburg