Vilkoits und Apelis wieder zu HauseHannover Scorpions

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die beiden gebürtigen Letten hatten in den letzten Wochen die Chance sich für die Hannover Scorpions zu qualifizieren. Neben dem Probetraining standen die beiden Spieler auch bei den Testspielen im Kader. Letztendlich erhalten Vilkoits und Apelis bei den Scorpions keine Verträge. Am Samstag traten beide Spieler ihre Heimreise an. Sportdirektor Marco Stichnoth:„ Beide Jungs haben sich sehr bemüht und auch ordentlich für uns gespielt. Für einen Vertrag hat es allerdings nicht gereicht.“

MagentaSport Cup

Mittwoch 11.11.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Donnerstag 12.11.2020
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Freitag 13.11.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Samstag 14.11.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 15.11.2020
EHC Red Bull München München
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Dienstag 17.11.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Mittwoch 18.11.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Donnerstag 19.11.2020
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Freitag 20.11.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Samstag 21.11.2020
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Sonntag 22.11.2020
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen