Verteidiger Niclas Burström wechselt zu den Schwenninger Wild Wings Viel Playoff-Erfahrung für die Schwenninger Defensive

Niclas Burström wechselt von Skellefteå AIK zu den Schwenninger Wild Wings. (picture alliance / TT NYHETSBYRÅN | Patric Söderström/TT)Niclas Burström wechselt von Skellefteå AIK zu den Schwenninger Wild Wings. (picture alliance / TT NYHETSBYRÅN | Patric Söderström/TT)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Niclas Burström kommt in SHL und Elitserien auf insgesamt 617 Einsätze, beachtliche 120 davon in der Postseason. Dabei sprangen für den Offensivverteidiger zwei Titel und vier Vizemeisterschaften heraus. Zudem bekam er im Jahr 2016 die Salming Trophy überreicht, mit der der beste Verteidiger der SHL ausgezeichnet wird. Bis auf ein einjähriges Gastspiel in der KHL (Saison 17|18) verbrachte der Linksschütze seine gesamte Profikarriere in seinem Geburtsort und beim dort ansässigen Traditionsclub Skellefteå AIK.    

„Ich hatte ein wirklich gutes Gespräch mit Coach Niklas Sundblad, in dem er mir die Ambitionen der Wild Wings vor Augen geführt hat. Bereits in der letzten Saison hat das Team gutes Hockey gespielt und die Playoffs nur sehr knapp verpasst. Ich möchte mithelfen, diesen nächsten Schritt zu gehen und freue mich sehr auf die neue Aufgabe“, sagt der 30-jährige Burström, der sich selbst als smarten Zwei-Wege-Verteidiger bezeichnet.

„Mit Niclas haben wir unserem Team einen sehr lauf- und passstarken Offensivverteidiger hinzufügen können. Er wird uns auch durch seine internationale Erfahrung in allen Bereichen besser machen“, sagt Sportdirektor Christof Kreutzer über den WM-Bronzemedaillengewinner von 2014. 

Wild Wings Headcoach Niklas Sundblad ist beeindruckt von den Qualitäten seines neuen Verteidigers: „Niclas ist ein sehr guter Schlittschuhläufer, der unser Aufbauspiel mit viel Qualität bei eigenem Puckbesitz maßgeblich mitgestalten wird. Er ist ein echter Offensivverteidiger und kommt gerne mit der zweiten Welle in das Angriffsdrittel. Zuletzt hat er in einer sehr starken Organisation und hervorragende Playoffs in Schweden gespielt. Eine absolute Bereicherung für unsere Mannschaft.“ 

Steelers reagieren auf Ausfälle
Bietigheim Steelers verpflichten Stürmer Avery Peterson

Nach der Trennung von Mitch Heard und den verletzungsbedingten Ausfällen von Norman Hauner und Benjamin Zientek, sind die Steelers aktiv geworden....

Die DEL am Sonntag
Nürnberg Ice Tigers siegen in (fast) letzter Sekunde

​Für die Augsburger Panther endete eine Serie ohne Auswärtssieg, für die Kölner Haie endete eine Siegesserie. Der Sonntag hat in der Deutschen Eishockey-Liga einiges...

Die DEL am Freitag
Kölner Haie gratulieren Patrick Reimer zum 1000. DEL-Spiel – und sind nun Dritter

​Was für ein Meilenstein! Und dann auch noch für einen sympathischen Spieler. Am Freitagabend lief Patrick Reimer zum 1000. Mal in einem Spiel der Deutschen Eishocke...

10.0 für die Haie, 11.0 Quote für die Ice Tigers
Exklusiver Quotenboost für Kölner Haie - Nürnberg Ice Tigers

Am Freitagabend empfangen die Kölner Haie die Nürnberg Ice Tigers in der Lanxess Arena. Wie ihr euch für das Spiel einen exklusiven Quotenboost sichern könnt, erfahr...

München unterliegt Mannheim
Düsseldorfer EG dreht 13-Tore-Schützenfest in Berlin

​Was für ein Torfestival in Berlin: 5000 Zuschauer durften dabei sein, als sich die gastgebenden Eisbären und die Düsseldorfer EG duellierten. Obwohl die Hausherren ...

Assistenzcoach ab sofort nicht mehr am Seilersee
Brad Gratton und die Iserlohn Roosters gehen getrennte Wege

Die Iserlohn Roosters und ihr bisheriger Assistenzcoach Brad Gratton gehen ab sofort getrennte Wege. Gratton steht den Sauerländern aus persönlichen Gründen nicht me...

Geschenkideen für jeden Fan
Weihnachtsgeschenke für Eishockeyfans

Noch keine Idee für deine Weihnachtsgeschenke ? Wir helfen dir weiter mit tollen Geschenkideen für dein perfektes Fest als Eishockeyfan, ob für dich oder zum versche...

Belarussischer Nationaltorhüter spielte zuletzt für Dinamo Minsk
ERC Ingolstadt verpflichtet Danny Taylor

Der ERC Ingolstadt verstärkt sich mit Danny Taylor. Der belarussische Nationaltorhüter war zuletzt für KHL-Club Dinamo Minsk aktiv und absolvierte in seiner bislang ...

DEL Hauptrunde

Dienstag 07.12.2021
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Donnerstag 09.12.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Freitag 10.12.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Kölner Haie Köln
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 12.12.2021
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
EHC Red Bull München München
- : -
Kölner Haie Köln
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Straubing Tigers Straubing
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim