Verletzungssorgen bei den Augsburger PantherDie Panther müssen weitere verletzungsbedinge Ausfälle verkraften

Die Augsburger müssen vorerst auf Torhüter Olivier Roy verzichten (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Die Augsburger müssen vorerst auf Torhüter Olivier Roy verzichten (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

So wird Torwart Olivier Roy bis zu sechs Wochen fehlen, auf Angreifer Colin Campbell muss der DEL-Club voraussichtlich zwei Wochen verzichten.

Aufgrund seiner Verletzung im Auswärtsspiel bei den Grizzlys Wolfsburg unterzog sich Olivier Roy zu Wochenbeginn ausführlichen Untersuchungen in der Arthroklinik Augsburg. Diese ergaben eine Muskelverletzung in den Adduktoren, die von den Panther-Physios nun konservativ behandelt wird. Mit seiner Rückkehr ist auch bei optimalem Heilungsverlauf erst nach der Deutschland Cup-Pause zu rechnen.

Colin Campbell wurde beim Heimsieg am Sonntag von einem Puck im Gesicht getroffen und von der Team-Zahnärztin Dr. Roswitha Merk umgehend erstversorgt. Aufgrund einer kleinen Imressionsfraktur des Unterkiefers und einer starken Prellung des Kiefergelenks, die konservativ durch Schonung behandelt werden, steht Campbell seinem Team in den nächsten Partien nicht zur Verfügung.

Die DEL am Sonntag
Adler Mannheim beenden Bietigheimer Serie – Red Bull München in Quarantäne

​Das war ja schon fast beängstigend gut – dreimal in Folge hatte DEL-Neuling Bietigheim Steelers zuletzt gewonnen. Am Sonntag musste sich der Aufsteiger dann aber do...

Stürmer kommt aus Liberec
Tomas Zaborsky wechselt zu den Schwenninger Wild Wings

​Der 33-jährige Slowake Tomas Zaborsky hat sich den Schwenninger Wild Wings angeschlossen....

München – Nürnberg findet nicht statt
Spielausfall in der DEL

​Das für Sonntag, 17. Oktober, angesetzte Spiel zwischen dem EHC Red Bull München und den Nürnberg Ice Tigers findet nicht statt....

5:4-Sieg gegen EHC Red Bull München
Augsburger Panther setzen Heimsiegserie fort

Die Augsburger Panther besiegten den DEL-Tabellenführer EHC Red Bull München nach einem furiosen Spiel in der Verlängerung mit 5:4 (1:1, 2:3, 1:0, 1:0),...

Die DEL am Freitag
Spätschicht in Schwenningen

​Bereits am Donnerstag gewann die Düsseldorfer EG mit 5:2 gegen Bremerhaven – und das ab dem zweiten Drittel auch verdient. Nicht zu vergessen ist allerdings, dass d...

Düsseldorf besiegt die Fischtown Pinguins mit 5:2
DEG feiert Heimsieg gegen Bremerhaven

Nach dem Nullpunktewochenende mit Niederlagen gegen Mannheim und in Bietigheim sollten wieder Punkte her für die DEG....

Verteidiger kommt aus Donezk
Bietigheim Steelers holen Jalen Smereck

​Der 24-jährige Verteidiger Jalen Smereck wechselt vom HC Donbass Donezk aus der 1. ukrainischen Liga zu den Bietigheim Steelers in die DEL....

DEL Hauptrunde

Sonntag 17.10.2021
Eisbären Berlin Berlin
6 : 3
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
2 : 3
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
1 : 2
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Adler Mannheim Mannheim
6 : 2
Bietigheim Steelers Bietigheim
EHC Red Bull München München
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Iserlohn Roosters Iserlohn
3 : 1
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
3 : 1
Augsburger Panther Augsburg
Dienstag 19.10.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Kölner Haie Köln
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf