Verletzungspech bei den Lions treu

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Frankfurt Lions müssen die nächsten Spiele ohne Chris Armstrong auskommen. Der 33-jährige Verteidiger erlitt beim Auswärtsspiel gegen die Kölner Haie einen Fußbruch. Die Verletzung zog sich Armstrong im 2. Drittel zu, als er einen Schlagschuss abbekam. Mit Schmerzen absolvierte er die Partie aber noch zu Ende. Erst am Mittwoch erhielten die Lions die Diagnose. Somit wird Lance Ward wieder in die Mannschaft rücken und Armstrongs Platz in der Verteidigung einnehmen. (Frank Meinhardt)

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL