Verhandlung am Montag

Scorpions erlegen tapfer kämpfende WölfeScorpions erlegen tapfer kämpfende Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verhandlung vor dem Schiedsrichter wegen der Wertung des ausgefallenen Spiels zwischen den

Hannover Scorpions und den Nürnberg Ice Tigers vom vorletzten Sonntag findet am kommenden

Montag, dem 2. Februar, um 13.00 Uhr am Münchner Flughafen statt. Wie bekannt, wurden den

Nürnbergern drei Punkte zugesprochen; gegen dieses Urteil erhob Hannover Klage. Der Verein wird

von Präsident Jochen Haselbacher und Rechtsanwalt Koch vertreten, die DEL von Geschäftsführer

Gernot Tripcke. Vorsitzender des Schiedsgerichts ist Dr. Bernhard Reichert; die weiteren Mitglieder

sind Klaus Schillings und Jörg Dauernheim.

MagentaSport Cup

Donnerstag 26.11.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
7 : 2
Eisbären Berlin Berlin
Freitag 27.11.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Samstag 28.11.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 29.11.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 01.12.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Mittwoch 02.12.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 03.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Dienstag 08.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf