Uli Maurer fällt voraussichtlich zwei Wochen ausMünchen: Verletzungspech geht weiter

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EHC Red Bull München muss voraussichtlich zwei Wochen auf Uli Maurer verzichten.

Der 30-jährige Stürmer erlitt bei der DEL-Partie in Nürnberg nach einem Check von Ice Tiger David Printz in der neutralen Zone eine Oberkörperverletzung. Maurer musste die Nacht im Krankenhaus verbringen, konnte jedoch am Montagmittag nach eingehenden Untersuchungen entlassen werden.

Uli Maurer bestreitet mittlerweile seine sechste Spielzeit im Trikot der Landeshauptstadt. Der dienstälteste Spieler der Red Bulls lief bis dato in 214 DEL-Partien für München auf und erzielte dabei 73 Punkte (34 Tore, 39 Assists).

Neben Uli Mauer muss Cheftrainer Don Jackson auch weiterhin auf Yannic Seidenberg (Beinverletzung) sowie Frank Mauer und Matt Smaby (beide Oberkörperverletzungen) verzichten.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 06.03.2021
Straubing Tigers Straubing
3 : 2
Adler Mannheim Mannheim
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 10.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld