Uli Maurer bleibt ein Panther

Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine Erfolgsmeldung gibt es auch heute wieder in Sachen Vertragsverlängerung bei den Augsburger Panthern. Der 24-jährige Garmischer Uli Maurer unterschrieb einen Vertrag für die Saison 2009/2010. Damit haben die Panther bereits jetzt fünf deutsche Stürmer im Team für die nächste Spielzeit.
Maurer wechselte vor der Saison aus Nürnberg nach Augsburg, da er bei den Franken nie über die Rolle des Ergänzungsspielers hinauskam. Doch Larry Mitchell erkannte seine Fähigkeiten schnell und bemühte sich sehr um den quirligen Außenstürmer. In Augsburg avancierte Maurer aufgrund seiner Spielweise und seines enormen Einsatzwillens schnell zum Publikumsliebling. 

Maurer erzielte dieses Jahr seine persönliche Punktebestmarke in der DEL. Sieben Tore und vier Vorlagen stehen am Ende der Hauptrunde für den Mann mit der Rückennummer 77 zu Buche. Doch geht es nach dem Linksschützen, dauert die Saison noch etwas länger: „Wir haben etwas erreicht, das und nicht viele zugetraut haben. Jetzt wollen wir den nächsten Schritt gehen, denn auch Wolfsburg ist, wie wir gestern bewiesen haben, schlagbar. Ich freue mich auf jedes Playoff-Spiel und auf die nächste Saison mit den Panthern.“

Voll des Lobes über Maurer ist auch Trainer Larry Mitchell: „Uli hat seine Chance nach anfänglichen Schwierigkeiten genutzt. Er ist unser schnellster Spieler. Auch im Penalty-Killing ist er wertvoll für uns. Ich bin glücklich, dass ich mit ihm weiterarbeiten darf.“

Foto by City-Press


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Thomas Brandl bleibt Development Coach
Kölner Haie: Manuel Kofler und Fredrik Norrena nun im Trainerteam

​Das Trainerteam der Kölner Haie für die kommende Saison nimmt Formen an. Mit Manuel Kofler und Fredrik Norrena hat der KEC zwei Co-Trainer für das Team um Cheftrain...

Auszeichnung zum besten U21-Spieler der DEL2
Löwen Frankfurt verpflichten Verteidiger Philipp Bidoul

Die Löwen Frankfurt haben den 20-jährigen Philipp Bidoul vom ESV Kaufbeuren verpflichtet und mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet....

Punktbester Verteidiger der ICE Hockey League
Clayton Kirichenko wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben den 28-jährigen kanadischen Verteidiger Clayton Kirichenko vom österreichischen Klub Pioneers Vorarlberg verpflichtet. ...

Abbott Girduckis kommt aus Regensburg
DEL2-Meister wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt verpflichtet Abbott Girduckis von DEL2-Meister Eisbären Regensburg. Der 28-jährige Stürmer, der über einen deutschen Pass verfügt, erhält bei den...

20-jähriger Stürmer wechselt von Meister Eisbären Berlin
Adler Mannheim nehmen Maximilian Heim unter Vertrag

Die Adler Mannheim treiben mit der Verpflichtung des jungen Angreifers Maximilian Heim die Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran....

Zuletzt in der DEL2 für die Kassel Huskies im Einsatz
Rayan Bettahar schließt sich den Fischtown Pinguins Bremerhaven an

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben mit dem 20-jährigen Abwehrspsieler einen weiteren jungen Akteur für die neue Spielzeit verpflichtet, der in der Vergangenehe...

Scorerqualität und starke Zweikampfwerte
Cody Kunyk wechselt von Frankfurt nach Augsburg

Die Augsburger Panther haben ihren Kader in der Offensive mit der Verpflichtung des 33-jährigen Routiniers Cody Kunik weiter verstärkt....

25-jähriger Stürmer unterzeichnet Zweijahresvertrag
Cedric Schiemenz schließt sich den Löwen Frankfurt an

Cedric Schiemenz hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Löwen Frankfurt unterschrieben. Der 25-Jährige kommt von den Iserlohn Roosters und wird den Sturm der Löwen ve...