Tschüss Frank Awizus

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein Großer geht. Nicht nur die Körpergröße von Frank Awizus

war im deutschen Schiedsrichterwesen hervorzuheben, auch seine Leistungen als

Unparteiischer waren zwar manchmal diskussionswürdig, trotzdem aber stets

anzuerkennen. Beim gestrigen Traditionsspiel anlässlich der Veranstaltung „Tschüss

Welli“ zog sich der Berliner letztmalig das gestreifte Trikot über. Frank

Awizus hat seine aktive Schiedsrichterkarriere beendet.

Awizus war der erste deutsche Eishockey-Profischiedsrichter,

konnte seine Arbeit in der Deutschen Eishockeyliga (DEL) nie aufnehmen. Bei

einem Vorbereitungsspiel zur Saison 2006/2007 zwischen den Adler Mannheim und

den ZSC Lions aus Zürich verletzte sich der Unparteiische, als er mit einem

Spieler der Adler unglücklich zusammenprallte. Diagnose damals: offene Fraktur

des Schienbeinkopfes. Von dieser Verletzung konnte sich Awizus nicht mehr

vollständig rehabilitieren.

In der abgelaufenen Saison kam Frank Awizus zwar noch in

Nachwuchsspielen, bzw. Spielen im ESBG-Bereich zum Einsatz, an eine Rückkehr in

die DEL war aber nicht mehr zu denken.

Tränenreich war das "Tschüss sagen" am gestrigen Sonntag, als sich Schiri-Obmann

Gerhard Müller bei ihm verabschiedete. Was selten in den Eishockeystadien

vorkommt, rührte Awizus letztendlich zu Tränen. Das ganze Stadion klatschte dem

Referee zu, und ließ ihm einen würdigen Abschied feiern.

„So groß wie der Frank ist, so ein weiches Gemüt hat er

auch. Es ging mir ganz schön Nahe, ihn heute verabschieden zu müssen. Er war

einer der Besten und nicht umsonst der erste deutsche professionelle Eishockeyschiedsrichter.“,

hatte Gerhard Müller noch Lob für Awizus spontan parat.

Der 44-jährige ist hauptberuflich nun wieder als Vollzugsbeamter

tätig.

(Oliver Koch - Foto by City-Press) 


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen-Mitarbeiter:innen mit Sondertrikots
Grizzlys Wolfsburg und Volkswagen: Sondertrikots zeigen Verbundenheit gegen Düsseldorfer EG

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen mit speziellen Trikots im Spiel gegen Düsseldorfer EG...

DEL Hauptrunde

Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter