Troy Bourke ein weiteres Jahr bei den Schwenninger Wild WingsErste Personalentscheidung für 2020/21

Troy Bourke spielt weiterhin für die Schwenninger Wild Wings. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Troy Bourke spielt weiterhin für die Schwenninger Wild Wings. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der kanadische Stürmer ist seit der aktuellen Saison 2019/20 bei den Wild Wings und absolvierte bisher alle 16 Hauptrundenspiele. Dabei brachte er es auf 14 Scorerpunkte (5 Tore / 9 Assists) und präsentierte sich stets als Aktivposten seines Teams auf dem Eis.

„Troy Bourke hat sich bisher als einer der besten Spieler unserer Mannschaft gezeigt. Er hat eine großartige Einstellung, bringt viel Geschwindigkeit und Puckkontrolle mit und hat sich als eine starke Verpflichtung herausgestellt. Troy ist ein Spieler mit aufsteigender Tendenz, mit dem Wille sich stetig zu verbessern und wird dies sicherlich auch noch in allen Bereichen tun.“, so die Einschätzung von Chef-Trainer Paul Thompson.

Mit dem 25-jährigen Linksschützen haben die Schwenninger Wild Wings ihre erste Personalentscheidung für die kommende Spielzeit bereits getroffen.