Tripp nicht mit zur WM

Lesedauer: ca. 1 Minute

Bundestrainer Uwe Krupp

muss bei der Weltmeisterschaft vom 24. April bis 10. Mai in der Schweiz auf

einen seiner beständigsten Spieler verzichten.

Freezers-Stürmer John Tripp musste

sich am Dienstag dieser Woche in Hamburg einer Knieoperation unterziehen, bei

der ihm diverse Knorpelabsprengungen aus dem Kniegelenk entfernt wurden. Bei

dem Eingriff entdeckten die Hamburger Mannschaftsärzte zusätzlich einen

Meniskusschaden, der ebenfalls operativ behoben wurde.

Der 31-Jährige

Deutsch-Kanadier, der auch in der kommenden Saison noch bei den Hamburg

Freezers unter Vertrag steht, wird in den nächsten sechs bis acht Wochen ein

intensives Reha-Programm absolvieren.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 10.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Donnerstag 11.03.2021
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg