Trepanier wird ein Pinguin

Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem Kanadier Pascal Trepanier verpflichten die Krefeld Pinguine

einen gestandenen sowie ligaerfahrenen Verteidiger. Der gelernte

Rechtsschütze unterzeichnete seinen Vertrag über ein Jahr und wird

bereits am Freitag mit seiner Ehefrau sowie seinen drei Kindern in der

Seidenstadt erwartet.

Trepanier wechselt von den Adler Mannheim zu den

Krefeld Pinguinen, wo er sich in den vergangenen vier Jahren als

ausgesprochen punktstarker Verteidiger in der Liga einen guten Namen

verschaffen konnte. In der abgelaufenen Saison kam er auf 23 Punkte (10

Tore, 13 Assists) bei 51 Spielen. Insgesamt 231 NHL Spiele für

Colorado, Anaheim und Nashville sind ebenfalls Ausdruck seiner

Erfahrung. Trepanier erhält bei den Pinguinen die Rückennummer 77.

Der am 3. September 1973 geborene Trepanier spielte bereits in der

Saison 2004/2005 mit Kapitän Herberts Vasiljevs zusammen in Nürnberg.

Über diesen Kontakt konnte die Verpflichtung von Pascal Trepanier auch

ermöglicht werden. Der Kapitän persönlich wird am Freitag Trepanier am

Düsseldorfer Flughafen in Empfang nehmen und in sein neues Umfeld

einweisen. Bereits am Samstag und Sonntag stehen für alle Spieler die

medizinischen Tests an, ehe es in die Saisonvorbereitung geht. 

Aktueller Kader der Krefeld Pinguine für die Saison 2010/2011

Tor: Scott Langkow, Danijel Kovacic

Verteidigung: Michail Kozhevnikov, Sinan Akdag, Dusan Milo,

Benedikt Schopper, Pascal Zerressen, Joel Keussen, Richard Pavlikovsky,

Pascal Trepanier

Angriff: Philip Riefers, Andreas Driendl, Marc Schaub, Marcel

Noebels, Charlie Stephens, Michael Endraß, Herberts Vasiljevs, Boris

Blank, Justin Kelly, Marvin Tepper, Patrick Hager, Roland Verwey,

Daniel Pietta


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Sohn von Kapitän Frank Hördler wird lizensiert
Eisbären Berlin statten Eric Hördler und Maximilian Heim mit Verträgen aus

Die Eisbären Berlin haben Nachwuchsstürmer Eric Hördler unter Vertrag genommen. Der 17-jährige Angreifer ist der Sohn von Eisbären-Kapitän und -Rekordspieler Frank H...

Verteidiger spielte zuletzt in Ungarn für Fehérvár AV19
Joshua Atkinson wechselt zu den Bietigheim Steelers

Mit dem 29-jährigen kanadischen Verteidiger Joshua Atkinson besetzen die Schwaben eine weitere Kontingentstelle in der Defensive. Josh wechselt vom ungarischen ICEHL...

Der Goalie der Eisbären Berlin zu Gast im Instagram-Livestream
Tobias Ancicka: „Natürlich wünsche ich mir mehr Spielzeit, aber dafür müssen die Leistungen stimmen.“

Während einige Spieler der Eisbären Berlin gleich nach dem Gewinn der DEL-Meisterschaft zur Eishockey-Weltmeisterschaft nach Finnland reisten, können andere bereits ...

Kanadier kommt aus Bozen
Mathew Maione schließt sich den Bietigheim Steelers an

​Vom HC Bozen aus der multinationalen ICEHL (ehemals EBEL) wechselt der kanadische Verteidiger Mathew Maione zu den Bietigheim Steelers. Der 31-Jährige ist somit der...

"Zwei sehr große Talente"
Eisbären Berlin verpflichten Nikita Quapp und Marcel Barinka

Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von zwei weiteren Neuzugängen bestätigen. Torhüter Nikita Quapp wechselt von den Krefeld Pinguinen nach Berlin. Darüber ...

Kanadier spielte zuletzt in der SHL
Verteidiger Nolan Zajac schließt sich den Grizzlys Wolfsburg an

Die Grizzlys Wolfsburg sind auf der Suche nach einem neuen Verteidiger fündig geworden. Der 29-jährige Kanadier Nolan Zajac, zuletzt in der SHL bei Timra IK unter Ve...

Angreifer kommt von den Grizzlys Wolfsburg
EHC Red Bull München holt Chris DeSousa

Der dreimalige deutsche Meister Red Bull München hat Chris DeSousa unter Vertrag genommen. Der 31 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten Grizzlys Wolfsbur...

„Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“
Sena Acolatse verlängert bei den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing a...