Trefilow wieder dabei

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kranken- und Verletztenliste der DEG Metro Stars wird um einen Namen reduziert. Torhüter

Andrej Trefilow hat die Folgen seiner Lungenentzündung überwunden und stößt wieder zum Team.

Mannschaftsarzt Dr. Alois Teuber in der heutigen Pressemitteilung des Vereins: "Trefilow kann am

Donnerstag wieder mit dem Training beginnen. Eine Untersuchung bei Dr. Rainer Kappes, Chefarzt

der Lungenfachklinik im Diakonie-Krankenhaus Kaiserswerth, ergab, dass seine Werte wieder im

Normalbereich liegen." Wann der russische Stargoalie wieder auf der Bank Platz nehmen oder

spielen kann, entscheidet Trainer Butch Goring.

MagentaSport Cup

Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
3 : 1
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Montag 07.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Dienstag 08.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim