Travis Turnbull wechselt nach DüsseldorfDüsseldorfer EG

Foto: Carsten Schürenberg - www.stock4press.deFoto: Carsten Schürenberg - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 26-jährige Center wechselt vom Farmteam der Buffalo Sabres, den Rochester Americans (American Hockey League) an den Rhein. In 63 Spielen erzielte Turnbull zwölf Tore und lieferte 15 Assists. In der vergangenen Saison ging er zudem für drei Spiele für die Sabres aufs Eis und traf einmal. Er ist als Ersatz für Colin Long eingeplant.

Dieser hatte den Medizincheck nicht überstanden und wird ab sofort das Trainerteam um Christian Brittig und Christof Kreutzer komplettieren. Walter Köberle: „Travis stand schon länger auf unserer Wunschliste. Wir sind froh, dass der Kontrakt so kurzfristig zustande kommen konnte. Er passt perfekt in unser Anforderungsprofil.“

Jetzt die Hockeyweb-App laden!