Trainingsauftakt in München am 13. AugustEHC Red Bull München

Bald geht es für Pat Cortina und sein Team wieder los. (Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.de)Bald geht es für Pat Cortina und sein Team wieder los. (Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Cheftrainer Pat Cortina versammelt am kommenden Montag erstmals das Team der Landeshauptstädter auf dem Eis des Olympia-Eisstadions. Bereits ab Samstag, 11. August stehen die medizinischen Tests in der Münchner ATOS Klinik auf dem Programm. Das erste Testspiel der neuen Saison findet am 19. August im heimischen Eisstadion gegen EHC Black Wings Linz (Spielbeginn um 18 Uhr) statt.

Die Vorbereitung im Überblick:

9. August: Letzter Ankunftstag der Spieler
11./12. August: Medizinische Tests
13. August: Erstes Training des EHC Red Bull München
15. August: Alle Spieler des EHC Red Bull München händigen den Käufern einer Dauerkarte ihr Ticket persönlich aus
19. August: EHC Red Bull München - EHC Black Wings Linz (18.00 Uhr)
24. August: Straubing Tigers - EHC Red Bull München (19.30 Uhr)
26. August: EHC Red Bull München - Straubing Tigers (18.00 Uhr)
1./2. September: Turnier in Székesfehérvár/Ungarn
7. September: Thomas Sabo Ice Tigers - EHC Red Bull München (19.00 Uhr)
9. September: HC Pustertal - EHC Red Bull München (19.00 Uhr)
16. September: EHC Red Bull München - Düsseldorfer EG (16.30 Uhr)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!