Todd Hlushko neuer Co-Trainer

Scorpions erlegen tapfer kämpfende WölfeScorpions erlegen tapfer kämpfende Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei einem sehr reizvollen Angebot, nämlich für das Amt des Chefcoaches

des Zweitligisten Moskitos Essen, wollte Jari Pasanen, bis heute

Co-Trainer der Hannover Scorpions, nicht mehr „nein“ sagen. Er bat die

Klubführung der Niedersachsen um deren Zustimmung. Das Management

entsprach dieser Bitte, zumal Jari Pasanen den Hannover Scorpions nicht

ganz verloren gehen wird. Bis zum Ende der Saison wird der Ex-Akteur

der Scorpions die Stechmücken aus dem Ruhrgebiet betreuen und

anschließend wieder das Sommertraining der Hannover Scorpions leiten,

von dem für die aktuelle Spielzeit besonders Thomas Dolak, Benedikt

Schopper und auch der mittlerweile verletzte Jonas Lanier enorm

profitierten. Die Hannover Scorpions danken Jari Pasanen aus von dieser

Stelle ganz herzlich für seine geleistete Arbeit und wünschen ihm viel

Erfolg bei seiner neuen Aufgabe. Seinen vakanten Posten übernimmt per

sofort mit Todd Hlushko ein ebenfalls alter Bekannter. Auf seine

fachmännische Unterstützung haben sich die Verantwortlichen der

Scorpions schon bei der Kaderzusammenstellung im Vorfeld der Saison

verlassen.

DEL Hauptrunde

Donnerstag 19.09.2019
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Freitag 20.09.2019
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Kölner Haie Köln
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL