T.J. Trevelyan bleibt Augsburg treuPanther halten nächsten Spieler

T.J. Trevelyan bleibt ein Panther - Foto: Daniel FischerT.J. Trevelyan bleibt ein Panther - Foto: Daniel Fischer
Lesedauer: ca. 1 Minute

T.J. Trevelyan kam vor der Saison aus der American Hockey League (AHL), wo er über Jahre als sicherer Torschütze zu überzeugen wusste. Aus diesem Grund lotste ihn Trainer Larry Mitchell vergangenen Sommer in die Fuggerstadt.

„T.J. hat sich in Nordamerika den Ruf eines hart arbeitenden Scorers erarbeitet. Leider konnte er seine Treffsicherheit diese Spielzeit noch nicht unter Beweis stellen. Dennoch wollte ich ihn unbedingt auch nächstes Jahr in meinem Team haben, denn er hat mich mit seinem Einsatz begeistert. Ich habe noch nie einen Stürmer gesehen, der so viele Schüsse blockt. Gerade in 3-5 Unterzahlsituationen hat er sehr stark gespielt. Offensiv erwarte ich mir von ihm nächstes Jahr eine Steigerung", so Headcoach Larry Mitchell.

Für Trevelyan stehen in seiner ersten Europasaison in 49 Spielen sechs Tore und 15 Vorlagen, 12 Strafminuten und +2 zu Buche.

T.J Trevelyan: „Ich freue mich, dass ich hier so etwas wie eine zweite Chance bekomme. Der Coach hatte ursprünglich andere Dinge von mir erwartet, aber wenn ich immer so arbeite wie dieses Jahr, kommt auch nächstes Jahr das Glück wieder. Ich fühle mich in Augsburg sehr wohl, mag die Stadt und schätze die Fans. Schön, im August wieder hier sein zu können."

Der aktuelle Kader der Augsburger Panther für die kommende Saison umfasst somit die Verteidiger Boyle, Tölzer, Seifert, Kindl und Bakos sowie die Stürmer Somma, Roloff, Trabucco, Zeiler, Farny, Helms, Bassen und Trevelyan.

Die Spiele am Freitag
Achterbahnfahrt in der DEL

​Mal hü, mal hott. In einer derart langen Saison ist kaum zu erwarten, dass jedes Spiel läuft wie das andere – das zeigten die nur vier DEL-Spiele am Freitag, nachde...

Zusätzlich 100€ Willkommensbonus sichern
20€ Gratiswette ohne Einzahlung für die DEL

Beim Online-Wettanbieter Betano bekommt ihr eine 20€ Gratiswette für die DEL! Dazu bekommt ihr noch den 100€ Willkommensbonus!...

Doppelschlag zu Beginn des zweiten Drittels ebnet den Weg
Zweiter Heimsieg in Folge: Iserlohn Roosters schlagen die Grizzlys Wolfsburg

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Heimspiel gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 5:2 (1:0, 2:0, 2:2) gewonnen. Nach dem Derbysieg gegen Düsseldorf am Sonntag fahren die S...

2:4 gegen Berlin
Heimsiegserie der Augsburger Panther gerissen

​Die Augsburger Panther konnten ihren Lauf nicht fortsetzen. Nach zuvor fünf Heimsiegen in Folgen verloren die Hausherren gegen den Deutschen Meister Eisbären Berlin...

Kein Spiel am Sonntag
Spiel zwischen Red Bull München und Eisbären Berlin verlegt

​Das für Sonntag, 24. Oktober, angesetzte Spiel der DEL zwischen dem EHC Red Bull München und den Eisbären Berlin wird auf den 24. Januar 2022 (19.30 Uhr) verlegt. D...

Spiele gegen Nürnberg und Straubing fallen aus
Düsseldorfer EG in fünftägiger Quarantäne

Die kommenden beiden Spiele der Düsseldorfer EG müssen verlegt werden. Der Grund dafür sind mehrere positive Corona-Fälle in der Düsseldorfer Mannschaft und eine vom...

Die Berliner bauen ihre Auswärtsserie weiter aus
Eisbären Berlin gewinnen in Augsburg mit 4:2

Am 14. Spieltag der Saison 2021/22 gewinnen die Eisbären bei den Augsburger Panthern mit 4:2 und haben somit auch die siebte Partie der laufenden DEL-Spielzeit in de...

DEL am Dienstag
6:1! DEG macht Derby in Köln zu klarer Angelegenheit

​655 Tage lang mussten die Fans in Köln darauf warten, dass ein rheinisches Derby wieder vor Zuschauern stattfinden konnte. 11.400 Fans kamen – so viele, wie derzei...

DEL Hauptrunde

Freitag 22.10.2021
Eisbären Berlin Berlin
1 : 3
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Straubing Tigers Straubing
ERC Ingolstadt Ingolstadt
2 : 3
Kölner Haie Köln
Fischtown Pinguins Bremerhaven
1 : 2
Krefeld Pinguine Krefeld
Adler Mannheim Mannheim
7 : 1
Augsburger Panther Augsburg
Sonntag 24.10.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Straubing Tigers Straubing
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn