Tino Boos verlässt die Kölner Haie

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kölner Haie erwarten am Freitag gegen Iserlohn über 16.000 Zuschauer in der Kölnarena, einige der vielen Fans dürften Tino Boos dann mit Pfiffen begrüßen, denn der gab nun seinen Abschied zum Ende der Saison bekannt. „Ich fühle mich in Köln sehr wohl, aber nach sieben Jahren bei den Haien suche ich eine neue sportliche Herausforderung. Bis zum letzten Spiel für den KEC werde ich mit  vollem Einsatz alles daran setzen, um mich mit dem Meistertitel aus Köln zu verabschieden. Das bin ich den Fans und dem Club schuldig“, erklärte der Nationalstürmer.

Boos ist bei den Hannover Scorpions im Gespräch, die ihm ein finanziell lukrativeres Angebot als die Haie unterbreitet haben sollen. Zudem träfe er dort auf seinen Freund Nicki Mondt und Trainer Hans Zach, mit dem er viele Jahre in Kassel und Köln zusammengearbeitet hat.

AB
Foto: Sportfoto-Cologne


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Offensiver Verteidiger aus der AHL
Owen Headrick schließt sich den Nürnberg Ice Tigers an

Die Nürnberg Ice Tigers verstärken ihre Abwehr für die kommende DEL-Saison 2024/25 mit Owen Headrick. ...

Zuletzt Cheftrainer der Düsseldorfer EG
Augsburger Panther verpflichten Thomas Dolak als Co-Trainer

Die Augsburger Panther haben mit Thomas Dolak eine interessante Personalie als Assistenztrainer für die kommende Spielzeit installiert....

32-jähriger Verteidiger geht in zweite Saison
Philip Samuelsson bleibt bei den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können einen wichtigen Leistungsträger in der Abwehr für die kommende Saison halten. ...

Verstärkung vom DEL2-Meister Regensburg
Max Kaltenhauser neuer Co-Trainer bei Red Bull München

​Verstärkung für das Team hinter dem Team: Max Kaltenhauser von den Eisbären Regensburg ist neuer Assistenztrainer beim EHC Red Bull München. In der vergangenen Sais...

18-jähriges Sturmtalent von den Eisbären Juniors Berlin
Hannu Tripcke wechselt zu Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben sich die Dienste von Hannu Tripcke (Sohn von DEL-Geschäftsfüher Gernot Tripcke) gesichert. Der Stürmer wechselt als DNL-Vizemeister von den...

Beide Stürmer gehen in zweite Saison
Straubing Tigers verlängern mit Michael Clarke und Cole Fonstad

Die Straubing Tigers vermelden die Vertragsverlängerung der beiden Stürmer....

Vertragsverlängerungen bis 2026
Eisbären Berlin verlängern mit Tobias Eder und Lean Bergmann

​Die Eisbären Berlin festigen weiter ihren deutschen Spielerkern. Der Hauptstadtclub kann die vorzeitigen Vertragsverlängerungen mit den beiden deutschen Nationalspi...

26-jähriger Verteidiger kommt von HS Kosice
ERC Ingolstadt verstärkt sich mit Alex Breton

Der ERC Ingolstadt hat seine Abwehr für die kommende Saison mit dem Franko-Kanadier Alex Breton verstärkt....