Tim Siekmann bleibt ein Rooster

Tim Siekmann bleibt ein RoosterTim Siekmann bleibt ein Rooster
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 23 Jahre alte gebürtige Neuwieder unterzeichnete einen Jahresvertrag und geht in seine dritte Saison am Seilersee. „Tim wird erneut eine Rolle als Back-Up in unserem Team übernehmen und Sebastién Caron den Rücken frei halten“, so Manager Karsten Mende.

Siekmann wechselte im Jahr 2010 aus Neuwied an den Seilersee, spielte für die Roosters in der DEL und den ehemaligen Kooperationspartner aus Hamm in der Oberliga. In den vergangenen beiden Spielzeiten stand er in jeweils drei Partien für die Sauerländer auf dem Eis. „Wir erwarten von Tim hervorragende Trainingsleistungen, die dazu beitragen sollen, ihn für zukünftige Aufgaben zu entwickeln“, unterstreicht Cheftrainer Doug Mason.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Sonntag 28.02.2021
EHC Red Bull München München
6 : 3
Straubing Tigers Straubing
Iserlohn Roosters Iserlohn
3 : 0
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Kölner Haie Köln
1 : 3
Krefeld Pinguine Krefeld
Montag 01.03.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Dienstag 02.03.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Kölner Haie Köln
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Mittwoch 03.03.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Donnerstag 04.03.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld