Tigers nehmen Thomas Brandl unter VertragVon Landshut nach Straubing

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der U20-Nationalspieler erhält in Straubing zunächst einen Vertrag bis 2014. In der abgelaufenen Spielzeit kam Brandl für den Zweitligisten Landshut in 40 Spielen auf 27 Scorerpunkte (13 Tore/14 Assist).

Tigers-Manager Jason Dunham sagt zur Verpflichtung des 22-Jährigen: „Wir haben Thomas in der abgelaufenen Spielzeit mehrmals beobachtet und sind von seinen Qualitäten überzeugt. Natürlich muss er noch hart an sich arbeiten und sich erst beweisen, aber wir sind überzeugt, dass er in der DEL spielen kann.“

Thomas Brandl selbst freut sich „auf die neue Herausforderung“ und will schon ab 1. Mai ins Sommertraining einsteigen. Und bezüglich seiner Rolle im Team sagt er: „Ich lasse alles in Ruhe auf mich zukommen. Aber natürlich will ich Stammspieler werden und dafür werde ich hart arbeiten.“