Thomas Sabo Ice Tigers verpflichten Austin CangelosiNürnberg holt Stürmer aus Lillehammer

Ice-Tigers-Sportdirektor André Dietzsch. (Foto: Imago)Ice-Tigers-Sportdirektor André Dietzsch. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der in Estero in Florida geborene Rechtsschütze absolvierte in Lillehammer seine erste Saison in Europa und konnte dort mit 31 Toren und 32 Vorlagen aus insgesamt 55 Saisonspielen sofort überzeugen. Zuvor spielte Cangelosi für vier Jahre am Boston College, wo er in der Saison 2016/17 als bester Defensivstürmer der Hockey East Association ausgezeichnet wurde. Im Anschluss an seine Zeit am College kam er zu 50 Einsätzen in der AHL für die Albany bzw. Binghamton Devils.

„Ich habe mich für einen Wechsel nach Nürnberg entschieden, weil ich den nächsten Schritt in meiner Karriere in Europa gehen möchte und weiß, dass die Ice Tigers immer eine gute Mannschaft stellen, zu deren Erfolg ich meinen Teil als kreativer Offensivspieler beitragen möchte“, freut sich Cangelosi auf die neue Herausforderung.

Ice-Tigers-Sportdirektor André Dietzsch: „Austin ist ein junger, hungriger Spieler, der perfekt in unsere neue Philosophie passt. Er steht am Anfang einer hoffnungsvollen Europa-Karriere und wird uns mit seiner Geschwindigkeit, seinem Spielverständnis und einem sehr präzisen Schuss weiterhelfen. Mit ihm bekommen wir außerdem einen extrem starken Bullyspieler, der in der abgelaufenen Saison mit knapp zwei Dritteln gewonnener Bullys die beste Quote aller regelmäßig zum Einsatz gekommenen Mittelstürmer in Norwegen hatte.“