Thema der Woche (12): Lizenzentzüge für Moskitos und Capitals

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gesellschafterversammlung der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat die Moskitos Essen und die Berlin Capitals als Gesellschafter ausgeschlossen und deren Lizenzverträge zum 30.04.2002 gekündigt. Die Play - Downs zwischen den Capitals und Schwenningen werden dennoch ausgespielt , um einen sportlichen Absteiger zu ermitteln . Man möchte für den Fall , daß sich einer der Clubs wieder in die Liga einklagt einen sportlichen Absteiger zur Hand haben . (siehe auch Hockeyweb - News)

Wir würden zu diesem Thema gerne Eure Meinungen erfahren .

Werden die Clubs vor ein ordentliches Gericht gehen , um sich in die Liga einzuklagen ?

Wie stünden die Chancen bei einer eventuellen Klage ? Geht die DEL in der kommenden Saison mit weniger Clubs an den Start ? Und wenn ja mit wievielen ? Ist dieses konsequente Handeln der Gesellschafter richtungsweisend für die Zukunft ? Wir freuen uns über Eure Meinungen im Forum....

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL