Tausende Fans setzten sich für den Erhalt der Freezers ein„Das ist Leidenschaft“

Mehr als 1.500 Fans versammelten sich am Samstag vor der Barcleycard Arena in Hamburg. (Foto: Andrea Höltig)Mehr als 1.500 Fans versammelten sich am Samstag vor der Barcleycard Arena in Hamburg. (Foto: Andrea Höltig)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Als Christoph Schubert am Samstagnachmittag an der Barclaycard Arena ankommt, wird er von den Fans wie ein Superstar empfangen. Und das ist er für die meisten auch. Kein anderer steht gerade so für den Kampfgeist, wie der 34-Jährige. Mit Gesängen wie „Danke Schuby, danke“ bedanken sich die Fans bei ihm. Und was macht der „Capitano“? Er fragt: „Für was?“ Für ihn ist es selbstverständlich da zu sein und alles zu geben. „Solange mir keiner sagt, Schuby, was du hier machst bringt nichts, mache ich weiter“.

Es ist unglaublich was für eine Welle das Ganze gerade schlägt. Mit Gesängen wie: „Weil ihr uns die Freezers klaut, sind wir hier, sind wir laut“ machen die vielen Fans ihren Standpunkt klar. Sie alle stehen hinter der Mannschaft. Aber auch von den Hamburger Sportkollegen bekommen die Freezers Unterstützung. Unter ihnen HSV-Profi Pierre-Michel Lasogga, Hockey-Olympiasieger Moritz Fürste und der FC St. Pauli.

Über 1500 Fans sind gekommen. Zeitgleich setzen sich auch viele andere DEL-Clubs für Hamburg ein und demonstrierten ebenfalls friedlich vor ihren Stadien. Darunter die Eisbären Berlin, Krefeld Pinguine, Iserlohn Roosters, Kölner Haie, Straubing Tigers, Red Bull München und die Nürnberg Ice Tigers. Es wird gesungen, getrommelt und gejubelt. Es ist ein friedliches Beisammensein. Aber es fließen vereinzelnd auch Tränen. Das kann es nicht gewesen sein. Noch nicht jetzt und noch nicht so.

Neben Christoph Schubert ist auch Jerome Flaake beim Flashmob dabei. Der Stürmer hat während der Weltmeisterschaft in Russland von der fatalen Situation erfahren. „Das was ich hier sehe ist der Wahnsinn. Das ist Leidenschaft“. Ans Aufgeben denkt hier niemand, denn Eishockey gehört inzwischen zu den Profisportarten in der Hansestadt, ist von hier nicht mehr wegzudenken. „Hamburg ist eine Sportstadt und da gehört Eishockey einfach dazu. Und ich glaube, auch für die ganze Liga, die DEL, ist es wichtig, dass der Standort Hamburg bleibt“, so Christoph Schubert.

Eishockeyfans aus vielen Städten Deutschlands – sie alle sind gekommen, um die Hamburg Freezers zu unterstützen. Jeder kämpft hier. Allen voran Christoph Schubert. Er ist inzwischen viel mehr als nur der Kapitän der Mannschaft. Er ist es, der den Fans die Hoffnung gibt. Er ist es, der nicht aufgibt und die Entscheidung hinnimmt. Er ist es, der sich stark macht. „Chef, hast du mal Zeit? Ich bin der Schuby und brauche Geld“, mit diesem Satz versucht Christoph Schubert gerade jeden hier in Hamburg zu mobilisieren. „Jeder findet es überragend was ich versuche hier zu machen.“ Es bleibt jedoch nicht mehr viel Zeit, daher ist es umso wichtiger, das alle mitmachen. Ob es am Ende reicht? Das wird sich am Dienstag um 12.00 Uhr zeigen. Doch dieser enorme Einsatz muss belohnt werden.

Ihr wollt helfen? Die offizielle Anlaufstelle für Spenden findet Ihr auf FairPlaid.org. Dort sind innerhalb der letzten Tage mehr als 150.000 Euro zur Rettung der Hamburg Freezers zusammengekommen.

4:2-Erfolg gegen Berlin
Routiniers des EHC Red Bull München liefern gegen Eisbären ab

​Nach dem deutlichen Sieg der Red Bulls München über Mannheim am Freitag, stand am ersten Oktoberfestwochenende mit den Eisbären Berlin der nächste Gigant des deutsc...

Pinguine besiegen Iserlohn Roosters mit 3:1
Zwei Überzahltreffer bescheren Krefeld ein Sechs-Punkte-Wochenende

​Nach dem hart erkämpften 5:4-Erfolg in Ingolstadt wollten die Krefeld Pinguine nun auch ihre Fans auf heimischem Eis mit einem Drei-Punkte-Erfolg gegen den augenbl...

Adler Mannheim müssen auf Verteidiger verzichten
Cody Lampl fällt verletzt aus

Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Partien auf Cody Lampl verzichten. Der Verteidiger zog sich am Donnerstag im Trainingsbetrieb eine Bauchmuskelverletzung z...

Vizemeister mit Ausrufezeichen gegen den Titelverteidiger
München gewinnt 7:2 gegen Mannheim

Die Adler Mannheim verlieren nach einer enttäuschenden Leistung auch das zweite Heimspiel der Saison. München startet hingegen mit drei Siegen perfekt in die Saison ...

Angreifer spielt auch nächste Saison am Pulverturm
Sven Ziegler verlängert seinen Vertrag bei den Straubing Tigers

Der 25-jährige wird auch über die aktuelle Spielzeit 2019/2020 hinaus das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 1
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights der DEL zu sehen....

Zwei Tore des 17-jährigen John Jason Peterka gegen die DEG
Münchens Youngsters sorgen für Sechs-Punkte-Wochenende

​Sonntag, 15. September 2019, 16.30 Uhr: Zu dieser Zeit stand für die Red Bulls München das erste DEL-Heimspiel der Saison 2019/20 auf dem Programm. Der erste Gegner...

Overtime-Niederlage gegen die Augsburger Panther
Déjà-vu bei den Pinguinen: Krefeld verschenkt die Punkte drei und vier

​Die Krefeld Pinguine mussten sich am ersten DEL-Wochenende der Saison 2019/20 den Augsburger Panthern zu Hause mit 3:4 (2:1, 1:0, 0:2, 0:1) nach Verlängerung....

1:2-Niederlage nach Verlängerung
Adler Mannheim verlieren Heimauftakt gegen Kölner Haie

Die Kölner Haie erkämpfen sich mit dünnem Kader und fünf U23-Spielern zwei Punkte, während die Adler noch nicht in Meisterform sind....

DEL-Saison 2019/20: Wer wird Deutscher Meister?
Nur Mannheim oder München? Die neue DEL-Saison wird spannend

​Wenn man sie lässt, nennen die Clubs der DEL nur die Adler Mannheim und den EHC Red Bull München als Meisterkandidaten. Wir haben sie aber nicht gelassen – und dies...

DEL Liveticker - DEL2 Liveticker - Eishockey Liveticker
Hockeyweb-App - Die beste Eishockey Liveticker-App jetzt downloaden

Egal ob Zuhause, unterwegs, in der Eishalle oder in der Arena: mit der Hockeyweb - die Eishockey App hast du Deinen Lieblingssport immer in der Tasche....

Kooperation mit den Tölzer Löwen
Nationalspieler Daschner und Brandt verlängern langfristig bei Straubing Tigers

​Die Straubing Tigers konnte zwei deutsche Eckpfeiler über die Saison 2019/20 hinaus an sich binden: Die Verteidiger Stephan Daschner und Marcel Brandt haben ihre Ve...

DEL Hauptrunde

Sonntag 22.09.2019
Fischtown Pinguins Bremerhaven
4 : 5
Adler Mannheim Mannheim
Krefeld Pinguine Krefeld
3 : 1
Iserlohn Roosters Iserlohn
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
2 : 0
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
4 : 0
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
4 : 2
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
3 : 4
Augsburger Panther Augsburg
Straubing Tigers Straubing
2 : 3
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Donnerstag 26.09.2019
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Eisbären Berlin Berlin
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL