Tabellenführung möglich

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kölner Haie wollen ihren guten Lauf gegen die Füchse Duisburg am morgigen Dienstag (Beginn: 19.30 Uhr) in der Kölnarena ausbauen. Seine beiden ersten Spiele im Jahr 2006 gewann der KEC in eigener Halle deutlich. Nach dem 8:3 gegen Frankfurt ließen die Haie am Freitag einen 7:2-Sieg gegen Augsburg folgen. Bei einem Sieg gegen die Füchse, die der KEC in dieser Saison bereits mit 3:1 bzw. 1:0 nach Penaltyschießen zweimal geschlagen hat, ist für die Domstädter sogar der Sprung auf Tabellenplatz 1 möglich, wenn zum gleichen Zeitpunkt Spitzenreiter Ingolstadt daheim gegen Frankfurt verliert. - Für das Heimspiel am 3. Februar gegen die Hamburg Freezers bietet der KEC erneut Karten zum Frühbucher-Rabatt an. Die Tickets der ersten beiden Frühbucher-Stufen sind vergriffen. Am morgigen Dienstag sind Karten der Stufe 3 verfügbar, als da wären: Oberrang zu Euro 9,99 anstatt 18 und Unterrang zu Euro 19,99 anstatt 38. Diese Karten sind morgen ab 16.00 Uhr an den Verkaufsstellen der Kölnarena sowie abends beim Spiel gegen Duisburg in der Kölnarena (Info-Counter-Nord) erhältlich. Das Kontingent ist begrenzt.

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL