Straubing Tigers verstärken sich mit Torhüter Marco EisenhutGoalie kommt aus Dresden

Marco Eisenhut wechselt zu den Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Marco Eisenhut wechselt zu den Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im deutschen Oberhaus ist der gebürtige Deggendorfer kein Unbekannter: Seine Eishockey-Ausbildung erhielt er in den Nachwuchsmannschaften des Deggendorfer SC und des EV Landshut, von 2014 bis 2017 stand er dann im Kader des ERC Ingolstadt und bestritt mit den Panthern u.a. auch drei Partien in der Champions Hockey League. Nach der Saison 2016/17 unterschrieb der heute 26-jährige einen Kontrakt bei den Dresdner Eislöwen aus der DEL2, von wo der Linksfänger nun zurück nach Niederbayern wechselt. Bei den Straubing Tigers wird Marco Eisenhut mit der Trikotnummer 31 auflaufen.

„Ich kenne Marco und seinen Vater Günter, der als Nachwuchstrainer die U17 in Deggendorf betreut, schon seit vielen Jahren. Mit ihm bekommen wir einen Torhüter, der für sein Alter über eine Menge Erfahrung verfügt und auf den wir uns zu 100 Prozent verlassen können. Gerade in der momentanen Situation im Hinblick auf die Corona-Pandemie ist es wichtig, auf der Torhüterposition die nötige Tiefe im Kader zu haben, um gegebenenfalls reagieren zu können. Marco trainiert schon seit einigen Wochen bei uns mit, ist bereits bestens in das Mannschaftsgefüge integriert und ich bin froh, dass wir ihn nun fest an uns binden konnten“, sagt Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers, zu der Personalie.

Test-Heimspiel frei empfangbar

Im Zuge der „inoffiziellen bayerischen Meisterschaft“, den insgesamt sieben Vorbereitungsspielen der Clubs aus Straubing, Augsburg, Ingolstadt und Nürnberg, spielen die Straubing Tigers am Sonntag, 6. Dezember, um 14 Uhr daheim gegen den ERC Ingolstadt. Dieses Vorbereitungsspiel live bei Niederbayern TV ausgestrahlt und ist somit kostenlos und für jeden frei empfangbar. Der Sender ist kostenlos und frei via Kabel und Satellit sowie per Livestream empfangbar. „Uns war es ein großes Anliegen, den Empfang unseres einzigen Heimspiels in dieser Vorbereitungsphase frei und kostenlos möglich zu machen“, freut sich Gaby Sennebogen, Geschäftsführerin der Straubing Tigers.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Sonntag 24.01.2021
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
1 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Adler Mannheim Mannheim
2 : 1
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Krefeld Pinguine Krefeld
0 : 7
Kölner Haie Köln
Montag 25.01.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
5 : 3
Eisbären Berlin Berlin
Straubing Tigers Straubing
4 : 3
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Dienstag 26.01.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 27.01.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Donnerstag 28.01.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Freitag 29.01.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing