Straubing Tigers: Marcel Brandt und Stephan Daschner kehren zurückNeuzugänge aus Düsseldorf und Bad Nauheim

Marcel Brandt kehrt von der DEG nach Straubing zurück. (picture alliance/Fotostand)Marcel Brandt kehrt von der DEG nach Straubing zurück. (picture alliance/Fotostand)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit Marcel Brandt kehrt ein Spieler aus der Region in den Gäuboden zurück. Zwischen 2012 und 2015 war der gebürtige Dingolfinger bereits für die Straubing Tigers aktiv und kam dabei 109 Mal während der Hauptrunde (7 Tore und 13 Vorlagen) sowie fünfmal in den Play-offs zum Einsatz. Im Anschluss wechselte der Linksschütze zur Düsseldorfer EG und reifte dort zum Nationalspieler. Nach drei Spielzeiten im Rheinland sowie dem Saisonabschluss 2017/18 für den EC Bad Nauheim in der DEL2 (16 Spiele, 19 Scorerpunkte) kehrt Marcel Brandt nun dahin zurück, wo einst seine DEL-Karriere begann. „Es ist schön, in meine Heimatregion zurückzukommen und dort DEL spielen zu können. Ich freue mich, viele Leute wiederzusehen, und sportlich will ich natürlich voll angreifen. Die Straubing Tigers haben sich in den letzten Jahren gut weiterentwickelt und können in der DEL eine gute Rolle spielen. Dazu will ich meinen Beitrag leisten“, beschreibt Marcel Brandt.

„Einen jungen, hungrigen deutschen Spieler zu bekommen, ist für einen Club wie die Straubing Tigers immer eine gute Sache. Dass Marcel Brandt Verteidiger und Stürmer spielen kann, macht ihn noch wertvoller für uns“, sagt Jason Dunham, Sportchef der Tigers. Stephan Daschner wird zur neuen Saison die Defensive bei den Tigers verstärken. Der gebürtige Ingolstädter, der einst beim EV Landshut seine Eishockeyausbildung erhalten hat, ist in der Deutschen Eishockey-Liga bestens bekannt und verfügt ebenfalls über eine „Straubinger Vergangenheit“, denn 2006/07 und 2007/08 trug der mittlerweile 29-Jährige insgesamt 17 Mal das Trikot der Straubing Tigers. Der Rechtsschütze verfügt über die Erfahrung von mehr als 400 DEL-Partien, hat in den Play-offs schon mehrfach seinen Mann gestanden und avancierte in Düsseldorf, wie auch Marcel Brandt, zum Nationalspieler. „Die Gespräche mit Jason Dunham waren von Beginn an gut und ich spürte das nötige Vertrauen. Da ich vor Jahren schon mal in Straubing war, ist der Standort kein Neuland für mich“, sagt Stephan Daschner. „Dass sich der Club im Laufe der Zeit stetig weiterentwickelt hat, ist sehr positiv und gibt mir ein gutes Gefühl. Mitspieler wie Thomas Brandl oder Sebastian Vogl sehr gut zu kennen, ist ebenfalls von Vorteil. Ich freue mich, wieder mit den Jungs zusammenspielen zu dürfen“, so Stephan Daschner. „Stephan ist offensivstark, hat einen guten Schuss, tritt emotional auf und bringt eine gewisse Portion an Härte mit. Dass er über internationale Erfahrung, beispielsweise Einsätze in der Champions Hockey League, verfügt, wird uns weiterhelfen. Mit Marcel und Stephan kommen zwei bayrische Spieler zu uns, die sich beweisen wollen. Beide sind im besten Alter und werden die Identifikation der Fans mit ihrem Club erhöhen“, erklärt Dunham.

 


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Augsburg setzt sich in Frankfurt durch
Eisbären Berlin feiern vierten Sieg in Folge

​Die Augsburger Panther drehen einen Zwei-Tore-Rückstand gegen die Löwen Frankfurt noch zum Sieg. Die Eisbären Berlin feiern den vierten Sieg in Folge beim 4:1 gegen...

Rheinländer gewinnen mit 2:1
Düsseldorfer EG und Fischtown Pinguins Bremerhaven tauschen Tabellenplätze

​Die Düsseldorfer EG besiegt die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 2:1 (1:0, 1:1, 0:0) und übernimmt damit den fünften Platz von den Norddeutschen....

Die DEL am Dienstag
Kölner Haie drehen 0:3 gegen Iserlohn Roosters

​Mit dem 46. Spieltag biegt die DEL-Saison in das letzte Viertel der Saison ein. Somit wird auch der Kampf um die Play-off-Plätze immer heißer. Mit 3:0 führten die I...

Vorletzte Kontingentstelle besetzt
Verteidiger Carl Neill wechselt zu den Schwenninger Wild Wings

​Die Schwenninger Wild Wings verpflichten mit Carl Neill einen kanadischen Rechtsschützen für die Verteidigerposition. Der 26-Jährige kommt vom slowenischen ICEHL-Cl...

DEB-Pokal der Frauen
ERC Ingolstadt sichert sich den Pokalsieg

​Am vergangenen Wochenende, 21. und 22. Januar, fand im Bundesstützpunkt in Füssen nach 2018 wieder das Final-Four-Turnier um den DEB-Pokal der Frauen statt. Hier si...

3:2-Sieg nach Verlängerung gegen die Düsseldorfer EG
Straubing Tigers profitieren von Geschenken

​Die ersten drei Duelle gingen an die Niederbayern, die NRW-Landeshauptstädter kassierten bis zu diesem Aufeinandertreffen insgesamt fünf Niederlagen gegen die Tiger...

Kölner Haie überrollen das Schlusslicht aus Bietigheim
EHC Red Bull München gewinnt das Topspiel beim ERC Ingolstadt

​Auch das siebte Derby zwischen dem EHC Red Bull München und dem ERC Ingolstadt geht an den Verein aus der bayerischen Hauptstadt. Vor 5.728 Zuschauern hatten die In...

3:2 gegen die Kölner Haie
Düsseldorfer EG gewinnt das rheinische Derby und gleicht Serie aus

​Fast genau in einem Monat ist die „fünfte Jahreszeit“ im Rheinland und die Karnevalshochburgen Düsseldorf und Köln lassen es krachen, genauso explosiv sollte die 23...

Die DEL am Freitag
Adler Mannheim beenden Auswärtssieg-Serie des EHC Red Bull München

​Auch für den EHC Red Bull München wird die Zahl 13 als Unglückszahl in die DEL-Geschichte eingehen. Beim bis zum letzten Sonntag alleinigen Rekordhalter Adler Mannh...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 26.01.2023
Adler Mannheim Mannheim
0 : 3
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Freitag 27.01.2023
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Kölner Haie Köln
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Straubing Tigers Straubing
- : -
EHC Red Bull München München
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Sonntag 29.01.2023
EHC Red Bull München München
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Kölner Haie Köln
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Straubing Tigers Straubing
Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter