Straubing: Kein Kreuzbandriss bei Draxinger

Straubing: Trew bleibt ein TigerStraubing: Trew bleibt ein Tiger
Lesedauer: ca. 1 Minute

Straubings Tobias Draxinger kann aufatmen: Der Verteidiger-Neuzugang hatte sich vergangenen Freitag beim Testspiel in Landshut eine schwere Knieverletzung zugezogen und die erste Diagnose lautete „Verdacht auf Kreuzbandriss“. Das wäre gleichbedeutend mit dem Saisonende für den Nationalspieler gewesen.

Eine am Montag durchgeführte Kernspin-Tomographie bestätigte dies jedoch nicht. Draxinger hat sich dabei „nur“ einen Innenbandanriss und einen Haarriss in der Kniescheibe zugezogen.

„Wir sind natürlich froh, dass bei Tobias die Kreuzbänder nicht in Mitleidenschaft gezogen worden sind. Die Ärzte haben uns mitgeteilt, dass Tobias in sechs Wochen wieder zur Verfügung stehen könnte. Mit dieser Ausfalldauer können und müssen wir leben“, so Straubings Sportlicher Leiter Jürgen Pfundtner

Der 20-jährige Try-out-Spieler Arturs Kruminsch wird bei den Tigers keinen Vertrag für diese Saison erhalten. Der Stürmer absolvierte am Wochenende drei Partien für die Tigers gegen Landshut, Trinec und Krefeld. Wie der Sportliche Leiter Jürgen Pfundtner mitteilte, hat Kruminsch „zwar einen guten Eindruck hinterlassen, aber aufgrund der aktuellen personellen Situation haben wir uns entschlossen, ihm kein Vertragsangebot zu unterbreiten. Wir werden ihn aber weiter im Auge behalten und vielleicht ergibt sich ja später noch die Möglichkeit ihn wieder zu holen.“ Kruminsch spielte in der letzten Saison für die Dresdner Eislöwen und die Eisbären Juniors Berlin. (Foto by City-Press)

Bremerhaven gewinnt das Duell der Pinguine
Pinguins wieder siegreich in Krefeld

​Im Duell der Artgenossen gewannen die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 3:2 (1:1, 2:0, 0:1) bei den Krefeld Pinguinen. ...

Schlimme Nachrichten aus Köln
Trauer um Eishockey-Fan

​Der Spielabbruch in der Deutschen Eishockey-Liga vom vergangenen Sonntag wird noch trauriger. Wie die Kölner Haie auf ihre Facebook-Seite bekanntgeben, haben sich d...

Eisbären bangen um Abwehrduo
Einsatz gegen die DEG von Ramage und McKiernan fraglich

Die Eisbären Berlin empfangen am Donnerstag (12.12.) um 19:30 Uhr die Düsseldorfer EG in der Mercedes-Benz Arena Berlin. Der Einsatz der heute im Training fehlenden ...

Kanadier verstärkt bis Ende Januar 2020 den Kader der Redbulls
Justin Shugg kehrt zum EHC Red Bull München zurück

Rund acht Monate nach seinem letzten Pflichtspiel für Red Bull München kehrt Justin Shugg wieder zurück in die bayerische Landeshauptstadt....

Angreifer hat sich in München eine Knieverletzung zugezogen
Lange Pause für Markus Eisenschmid

Die Adler Mannheim müssen vorerst ohne Angreifer Markus Eisenschmid auskommen....

Nürnberger Trainer fliegt aus privaten Gründen zurück in seine Heimat
Kurt Kleinendorst fehlt den Ice Tigers gegen Ingolstadt und Schwenningen

Cheftrainer Kurt Kleinendorst steht den Thomas Sabo Ice Tigers bei den Auswärtsspielen in Ingolstadt am Freitag und in Schwenningen am Sonntag nicht zur Verfügung....

Sebastian Furchner verlängert vorzeitig um ein Jahr
Grizzlys-Kapitän Furchner bleibt an Bord

Die Grizzlys Wolfsburg und ihr Kapitän Sebastian Furchner (37) werden ihren gemeinsamen Weg auch in der Saison 2020-2021 fortsetzen. Der gebürtige Kaufbeurer, der in...

Nach medizinischem Notfall
Spiel der Kölner Haie gegen Nürnberg wird am 28. Januar nachgeholt

​Nach Absprache mit den Thomas Sabo Ice Tigers, der Deutschen Eishockey Liga sowie der Lanxess-Arena wird das am Sonntag abgebrochene DEL-Hauptrundenspiel der Kölner...

Adler siegen – Fießinger hält stark
Adler Mannheim gewinnen Spitzenspiel beim EHC Red Bull München

​Am 8. Dezember stand mit der Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim wieder einmal ein Spitzenspiel auf dem DEL-Spielplan. ...

Einsatz auf der Tribüne
Medizinischer Notfall: Haie-Spiel abgebrochen

​Das ist ein sehr trauriger 2. Advent in der Deutschen Eishockey-Liga. Das Spiel der Kölner Haie gegen die Thomas Sabo Ice Tigers wurde nach 2:45 Minuten abgebrochen...

Schwarz-gelbe „Nikoläuse“ verschenken Punkte
Krefeld Pinguine unterliegen Red Bull München bei Schützenfest

​In der DEL mussten sich die Krefeld Pinguine dem EHC Red Bull München mit 5:8 (2:2, 2:4, 1:2) geschlagen geben. ...

Neuer Trainer für DNL-Team des AEV ist gefunden
Heiko Vogler übernimmt Augsburger U20-Mannschaft

​Vergangene Woche trennte sich der Augsburger EV mit sofortiger Wirkung von seinem DNL-Cheftrainer Niels Garbe. Interimsweise betreute Assistant Coach Torsten Fendt ...

DEL Hauptrunde

Mittwoch 11.12.2019
Krefeld Pinguine Krefeld
2 : 3
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 12.12.2019
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Freitag 13.12.2019
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 15.12.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Kölner Haie Köln
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Straubing Tigers Straubing
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
lll▷ Mit Top Quoten auf die DEL wetten!
DEL Wetten bei den besten Wettanbietern

Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL