Stephenson wird ein Pinguin

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Krefeld Pinguine haben ihre neunte Kontingentstelle an den 24-jährigen Kanadier Shay Stephenson vergeben. Stephenson erhält einen Jahresvertrag plus klubseitiger Option für eine weitere Spielzeit. Der in Outlook (Provinz Saskatchewan) am 13. September 1983 geborene Neu-Pinguin ging zuletzt beim italienischen Erstligisten Mailand aufs Eis, wo er in 31 Spielen 23 Tore und 18 Vorlagen produzierte.

Shay Stephenson, der die Rückennummer 25 tragen wird, absolvierte in der Saison 2006/07 zwei NHL-Matches für die Los Angeles Kings, nachdem er zuvor in der AHL zwei Spielzeiten für die Manchester Monarchs auflief. Pinguin-Manager Jiri Ehrenberger hatte den Neuzugang an dessen letztem Arbeitsplatz beobachtet.

"Shay hat eine gute Spielübersicht, spielt kaltschnäuzig und weiß gut mit seinem Körper zu arbeiten", wird Ehrenberger in der heutigen Pressemitteilung zitiert. "Er ist der Allrounder, den wir gesucht haben, der zwar als Stürmer eingesetzt werden soll, aber auch gut in der Abwehr aushelfen kann. Sein großes Ziel ist verständlicherweise noch einmal der Sprung in die NHL, wo er schon reingeschnuppert hat, aber er wird für uns sicherlich ein wertvoller Spieler sein."


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
31-jähriger Stürmer mit NHL-Erfahrung kommt aus Augsburg
Schwenningen hat Matt Puempel unter Vertrag genommen

Die Schwenninger Wild Wings haben mit der Verpflichtung von Matt Puempel die Kaderplanungen für kommenden Saison weiter vorangetrieben....

26-jähriger Flügelstürmer kommt von Vizemeister Bremerhaven
Straubing Tigers verpflichten Skyler McKenzie

Der niederbayerische Erstliga-Club kann heute bekanntgeben, dass Skyler McKenzie von den Fischtown Pinguins Bremerhaven in die Gäubodenstadt wechselt und die Straubi...

Zuvor schon Co-Trainer beim DEL-Vizemeister
Alexander Sulzer ist neuer Cheftrainer in Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben die vakante Stelle des Cheftrainer-Postens mit dem ehemaligen Eishockeyprofi Alexander Sulzer besetzt....

Erste Trainerposition Herrenbereich des ehemaligen DEL-Spielers
Eisbären Berlin verpflichten Rob Collins als Assistenztrainer

Meister Eisbären Berlin hat sein Trainerteam mit dem Kanadier Rob Collins erweitert. Der ehemalige Profispieler spielte hauptsächlich in der DEL, konnte aber auch ei...

23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vertragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...